SAM = mein Vertrauen in die Technologie

Hallo Zusammen,

ich hatte bis 2018 ein persönliches Problem mit Aktien aus der Technologiebranche! Anfangs sah ich und nutzte zwar die sinnvollen Produkte aber die Chancen als Investment sah ich leider nicht darin. Die Quittung bekomme ich nun wenn ich aktuell bei Amazon einsteige – die Erinnerung spring mich somit an:

Hallo, Christian
Kunde seit 2002

Bei Apple war ich auch ab dem iPhone 3GS ĂŒberzeugt das fast 10 Jahre gut funktioniert hat. Und ich kaufte mir zur selben Zeit ein MacBook 13-inch, Early 2008.

Ein Grund war vielleicht auch – ich war einfach damit zufrieden an der Dot.com Blase 2000 nicht mitgespielt zu haben 😅 und das hatte langfristige Bedenken oder Vorurteile…

https://de.wikipedia.org/wiki/Dotcom-Blase

Ich kann mich aber auch an die anfĂ€nglichen Verluste von Amazon erinnern – und erwartete dort sicher öfters den finanziellen Crash. Ein Jahrzehnt spĂ€ter ist es Vergangenheit, man ist nicht nur Ă€lter und erfahrener – vielleicht gelegentlich auch ein bisschen klĂŒger 😉

Was bedeutet das fĂŒr meine Gegenwart? Anfang 2019 setzte ich den Plan um die Technologie auch in mein Bergfahrten-Portfolio zu integrieren. Ok, die IBM und INTEL gab es bereits frĂŒher, aber z.B. die FAANG Aktien ließ ich einfach vorher komplett aus.

Das ganze begann also nun mit einem Sparplan – der mir aber mit WAMMS nun etwas zu unĂŒbersichtlich und komplex wurde.

WAMMS = mein Aktien-Sparplan

Die darin enthaltenen Wal-Mart und MĂŒnchner RĂŒckversicherung passten nie wirklich dazu – die drei Technologie FĂŒhrer wie SAP, Apple und Microsoft aber dafĂŒr sehr gut. Also kĂŒrze ich nun meinen Aktien-Sparplan auf diese 3 und somit ergibt sich SAM.

Eigentlich wĂŒrde mir ja auch AMS gut gefallen – aber das erinnert mich an mein Jahr beim Arbeitsmarktservice in Österreich und es gibt auch die Technologie Firma AMS AG (AT0000A18XM4) an der Börse.

Also doch besser SAM – und was bisher geschah:

  • US5949181045 4 Stk. MICROSOFT (11. JĂ€n. 2019)
  • DE0007164600 4 Stk. SAP (15. April 2019)
  • US0378331005 2 Stk. APPLE (16. Mai 2019)
  • US0378331005 2 Stk. APPLE (20. Mai 2019)
  • DE0007164600 3 Stk. SAP (24. Juli 2019)

Letzter Kauf wie man sieht heute.

Verkauft wurden dazu die Spin-Off Aktien bei General Electric, d.s. die 5 StĂŒck WESTINGHOUSE AIR BRAKE (US9297401088) ohne Kaufpreis und dafĂŒr werden die SAP-Aktien erhöht 😉

Hier das Dokument fĂŒr den Verkauf:

Und der Kauf fĂŒr SAP im SAM Aktien-Sparplan:

Einen erfolgreichen Juli und viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

 

 

 

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „SAM = mein Vertrauen in die Technologie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.