KW 10 besser für dich, der Bär ist dein Freund

Hallo Zusammen,

die zweite Woche im Bärenmarkt. Corona hin oder Virus her – die Verunsicherung, und wohl schon Panik der Anleger und Investoren lässt Mr. Market zittern.

Da dies nun mein dritter Bärenmarkt nach der Dot.Com Blase und der Lehmann Krise ist werde ich wieder meinen Prinzipien treu bleiben. D.h. wöchentlich schaue ich mir die Dividenden an und zum Monatsletzten die Depotstände. Und die Kurse werden verglichen mit dem Vorjahr.

Es ist der falsche Ansatz um in den Ring mit Mr. Market zu steigen und genauso falsch ist jetzt der Zeitpunkt um den Schwanz einzuziehen. Falls man eine langfristige Strategie hat ist es dumm etwas wegzuwerfen und seine Unternehmensbeteiligungen zu verkaufen.

Also besser man sieht den Bärenmarkt als Freund der dir Gelegenheiten zu Aktienkäufen anbietet. Dafür habe ich in der ersten Woche Novartis und in dieser Woche SAP gekauft. Den positiven Effekt von Novartis habe ich dann mit der erhöhten und jährlichen Dividendengutschrift erhalten 🤗

Zwei alte Fehler korrigiert und Novartis heute gekauft

SAP Nachkauf und Ziele 2018 – 2020

Natürlich sind jedem steigende Börsenkurse und Sonnenschein am Wochenende auch lieber ☀️ Aber es gibt eben auch Regen, aber die Welt dreht sich weiter, die Sonne geht wieder auf und diese Tage gehen vorbei 🧸

Hier ein kleiner Trick den ich 2004 gelernt habe. Es war der Weg um mir das rauchen nach 20 Jahren abzugewöhnen und gleichzeitig meinen ersten 5.000er Berg zu besteigen. Das rauchen war rückblickend eine dumme Gewohnheit, manche behaupten es ist eine Sucht. Und vor einem 5.000er Berg hatte ich Respekt und Angst weil ich bis dahin auf max. 3.000er in den Ostalpen unterwegs war.

Es war Silvester 2003 und ich habe mit Freunden in mehreren Lokalen von Wien gefeiert. Irgendwann weit nach Mitternacht, und schon betrunken kam das Thema Ziele für das Neue Jahr auf den Tisch. Und ich sagte, ich werde zum rauchen aufhören und besteige einen 5.000er im nächsten Sommer. Die ersten zwei Tage war mir von der Silvesterfeier noch übel und am dritten Tag ging ich wieder ins Büro.

Und dann erzählte ich von der Silvesternacht und meinen Vorsätzen. Mittlerweile kam auch wieder das Verlangen nach Zigaretten, aber ich hatte meinen Freunden und nun den Arbeitskollegen erzählt was ich vor habe. Ich wäre unglaubwürdig, ein Schwächling und würde mein Gesicht verlieren wenn ich gleich wieder aufgeben würde.

Im Endeffekt habe ich mir somit Druck gemacht. Wer weiß, wenn ich nicht mehr rauchen würde hätte ich mehr Ausdauer zum atmen am Berg. Und vielleicht würde ich nur deswegen den 5.000er besteigen können? Also hielt ich brav 7 Monate ohne Zigaretten bis zur Reise durch…

97321F69-D6D1-4E65-827F-2B9BC8672D02_1_105_c

http://www.bergfahrten.at/ararat.htm

Als ich von der Türkei nach Hause kam stellte ich fest, dass ich nach diesem halben Jahr selten noch ein verlangen nach Zigaretten hatte. Also ließ ich es seit 2004 für immer bleiben. Brachte finanziell natürlich auch einige Euros pro Tag Ersparnis und ich habe bisher viele schöne Berge bis knapp 7.000m bestiegen.

Also ist es jetzt eine ähnliche Situation an der Börse und meiner finanziellen Unabhängigkeit? Vielleicht, wenn sich Zweifel melden hat man einen zweiten Anker. Alle meine Freunde kennen mein Projekte der finanziellen Unabhängigkeit und wichtiger ich brauche die Einnahmen. Es ist eigentlich einfach, ich muss nur NICHTS TUN! Also keine SELL Taste für das Depot oder zumindest meinen Wert an Investments nicht reduzieren!

Et voilà! Und nun habe ich erstmals den kumulierten Vorjahreswert übertroffen. Das sollte ich bis Ende März auch schaffen. Also die erfreulichen Einnahmen für die Woche:

KW

2018

Kum.

2019

Kum.

2020

Kum.

Abw.

10

314,00

2.175,71

272,03

2.684,97

577,21

2.735,84

1,9 %

Und dazu die Einzelpositionen:

02.03.20 LTC PROPERTIES 12,36
02.03.20 INTEL 9,96
04.03.20 BAWAG P.S.K. ANLEIHE 39,27
05.03.20 NOVARTIS 143,76
06.03.20 SANDSTEINBRUCH 324,76
06.03.20 PFIZER 7,32
06.03.20 SOUTHERN 39,79
577,21

Fallende Börsenkurse – steigende Dividenden und ein paar neue Follower auf Twitter, herzlich willkommen 🤗

Bergfahrten_Twitter_200

200 ist doch eine schöne Anzahl ✅

Schönes Wochenende & viele Grüße

Bergfahrten

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.