ETFs und meine Ver(un)sicherung 😉

Hallo Zusammen, das Thema Geldanlage in ETFs brauche ich hier wohl nicht näher erklären - viele namhafte Bücher von Gerd Kommer, Gottfried Heller und Clemens Bomsdorf haben diese Anlageform detailliert beschrieben. Dort gehen alle davon aus man startet bei fast Null Vermögen oder einen relativ geringen Startkapital und baut langfristig seine Ziele mit ETFs auf. Passt … ETFs und meine Ver(un)sicherung 😉 weiterlesen

Von der Bank zum Broker – und retour 🙂

Hallo Zusammen, ich möchte hier mal kurz die Vorteile und Nachteile zusammenfassen wenn man seine Finanzen - in meinem Fall ein Wertpapierdepot - massiv umstellt. Dieser Prozess läuft noch und wird wohl aus steuerlichen Gründen auch länger dauern. Insgesamt habe ich drei Depots aufgebaut, eine Onlinebank, ein Onlinebroker und ein Fondsdepot die unverändert weiter existieren … Von der Bank zum Broker – und retour 🙂 weiterlesen

Milchmädchenrechnung & Diversifikation

Hallo Zusammen, aktuell beschäftige ich mich sehr intensiv mit der Umstellung von Aktien von meiner  Hausbank zu meinem Broker. Und somit stelle ich mir auch wieder die Frage der sinnvollen Diversifikation? Zu den Fakten bei der Strategie - ich werde keinen MSCI World oder Norwegischen Staatsfonds mit meinen Einzelaktien nachbilden wollen und können 😉 Und auf wenige … Milchmädchenrechnung & Diversifikation weiterlesen

3 Aktien & 2 ETFs sind gegangen 🙁

Hallo Zusammen, meine Tür in meinem Depot ist zumeist offen - Agrana, AGOSI und Amcor und auch iShares Select Dividends 100 und Vanguard All-World waren kleine Bestände in meinem Depot welche nicht zur Reduktion meiner Wertpapiere passen. Sonst gab es bei mir in den letzten Jahren immer den Weihnachtsputz, also ein jährliches ausmustern im Dezember … 3 Aktien & 2 ETFs sind gegangen 🙁 weiterlesen