Dividenden Einkommen KW 29 / 2021 und welche Auszahlungen habt Ihr diese Woche bekommen? đŸ€”

FĂŒr mich war diese Woche sehr schwach. Deshalb fĂ€llt es mir schwer auf meinem Weg zu bleiben. Das hatte sich zwar bereits in meinem Forecast angezeigt, trotzdem flĂŒstert mir ein Teufel dass meine Investments mehr oder besser werden mĂŒssen.

Degiro hatte Ihre Gutschriften zu Dividenden und den WĂ€hrungswechsel optimiert – deshalb wurde Medtronic bereits vor dem letzten Wochenende gebucht. Dabei hatte ich im Juli noch ENEL kurz vor dem Ex-Termin gekauft um heuer und in den Folgejahren in diese schwache Juliwoche noch einen Eingang zu erhalten.

Daher eine Bitte und Frage ob Ihr in der Kalenderwoche 29 Dividenden erhalten habt? WĂ€re interessant das Ihr mir diese als Kommentar meldet – vielleicht ist ein interessantes Unternehmen fĂŒr meine Watchlist dabei đŸ„°

Kurstechnisch hat die Woche turbulent gestartet und Mr. Market hat uns wieder einmal seine möglichen Stimmungsschwankungen bemerkbar gemacht…

Nun aber der Blick in das ĂŒberschaubare Einkommen der Dividenden in der KW 29 / 2021:

Die beiden Einzelposten sind:

22.07.21ENEL22,51
24.07.21SYSCO28,91
51,42

Mit dieser Performance bin ich nun leider leicht im Minus im Vergleich zum Vorjahr – aber das wird sich in der KW 30 wieder in ein positives Ergebnis drehen…

KW2018Kum.2019Kum.2020Kum.2021Kum.Abw.
29177,479.206,63447,3310.331,16354,689.325,7251,429.322,72-0,0 %
3056,839.263,46198,0710.529,2356,409.382,129.322,72

Der Dividenden-Forecast fĂŒr Aktien in der letzten Juliwoche und fĂŒr den August:

2021Woche 1Woche 2Woche 3Woche 4 Woche 5
JUL26. ADP, PepsiCo, Kurita Water, Coca-Cola, Digital Realty27. Red Electrica, Kimberly-Clark, Agrana, Merk, Glaxo Smith Kline,28. Altria, TSMC,, U.S. Bancorp, Medtronic29. Enel, Sysco30. Cisco, Bank Nova Scotia, GE
AUG31. Verizon, AT&T,32. Vodafone, Texas Instruments, American Express33. Colgate-Palmolive, P&G, Novo Nordisk, BAT,34. Caterpillar, Royal Bank Canada35. Ahold Delhaize

NĂ€chste, und letzte Juliwoche wird es dann nochmals deutlich besser. Unter anderem weil die GrĂŒne Erde Ihre Zinszahlung vorab per Brief bestĂ€tigt hat.

Diese Woche habe ich meine Bitpanda Investments in Amazon und Alphabet beendet. Und weil ich schon beim ZusammenrĂ€umen war hat mir in Twitter Finlog gezeigt wie man seine VorsĂ€tze besser umsetzen kann! Ein Dankeschön fĂŒr den Tipp! Am besten schreibt man sich einen Brief den man regelmĂ€ĂŸig oder tĂ€glich lesen muss đŸ€—

Leider werden damit hinkĂŒnftig seltener oder keine BeitrĂ€ge fĂŒr AktienkĂ€ufe oder VerkĂ€ufe in den nĂ€chsten Monaten erscheinen. Gibt es von Euch WĂŒnsche außer den regelmĂ€ĂŸigen wöchentlichen Dividenden und Monatsbericht? Ich bin fĂŒr kreative VorschlĂ€ge zu haben sofern es zu meiner Erfahrung und Strategie passt.

Ein schönes Wochenende ☀

Viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

22 Kommentare zu „Dividenden Einkommen KW 29 / 2021 und welche Auszahlungen habt Ihr diese Woche bekommen? đŸ€”

  1. Guten Morgen Paul,

    Danke fĂŒr den Tip mit BCE!
    Kanada wĂ€re fĂŒr mich, ausser den bereits investierten Banken interessant und Telekommunikation ist auch ok. Hatte BCE nicht mehr im Fokus weil ich mit Vodafone, Telefonica, AT&T und Verizon schon recht breit aufgestellt bin. Aber ich werde BCE wieder in meine Watchlist legen.

    Schönes Wochenende
    Christian

    GefÀllt mir

  2. Hab gerade nochmal nachgeschaut. Am 21. gab’s noch Dividende von Quest Diagnostics (DGX), Gesundheitsbereich, knapp 2% Rendite, aber stetig steigend.

    GefÀllt 1 Person

  3. Guten Morgen nach Österreich, am 17.07. hat Thermo Fischer Dividene gezahlt.
    Niedrige AusschĂŒttung aber kontinuierlich steigend.
    GrĂŒĂŸe aus Nordhessen
    Jörg

    GefÀllt 1 Person

  4. TSMC habe ich im Portfolio. Roper ist ein Mischkonzern, das wĂŒrde mir gefallen. Es dĂŒrften wohl die Woche der Diagnose Unternehmen sein…
    Quest, Danaher, Thermo Fischer – interessant dass die alle jetzt kommen! Super, Dankeschön!

    GefÀllt mir

  5. Hallo Jörg,

    Danke – Thermo Fischer ist interessant. Eine meiner Ex-Mitarbeiterinnen hat dort zu arbeiten begonnen. Werde das mit den Diagnose Unternehmen gemeinsam mir anschauen. Watchlist ist gewachsen!

    Schöne GrĂŒĂŸe aus dem heißen SĂŒdosten ☀
    Christian

    GefÀllt mir

  6. Hallo Christian,

    du suchst ja noch nach Dividendenpapieren fĂŒr KW29. Warum legst du Wert drauf, dass die EinkĂŒnfte regelmĂ€ĂŸig kommen?

    Eigentlich ist es doch egal, wann die Einnahmen kommen. Hauptsache sie kommen. Gut, wenn man einen gewissen Zeitraum weniger Einnahmen hat, muss man diese kleine Durststrecke natĂŒrlich „ĂŒberwinden“, falls man auf die Einnahmen angewiesen ist. Aber dann hĂ€tte man generell zu knapp geplant.

    Danke fĂŒr deine Webseite! Ich finde es bewundernswert, wie offen du ĂŒber dein Geld kommunizierst. Theoretisch wĂŒrde ich auch gerne so eine Webseite betreiben. Das Problem ist halt, dass dann alle ĂŒber einen Bescheid wissen. Das ruft bestimmt auch Neider und Hater hervor.

    Danke.

    Gruß
    Markus

    GefÀllt 1 Person

  7. Hallo Markus,

    zum Thema regelmĂ€ĂŸiges Einkommen. Nach den Zahlen und Fakten hast du recht. Ich nehme an du hast aktuell ein geregeltes Einkommen aus einem Job. Wenn dieses wesentliche Einkommen in der finanziellen UnabhĂ€ngigkeit wegfĂ€llt achte ich persönlich sehr auf mein Einkommen und die Ausgaben. Ob man das nun monatlich oder wöchentlich betrachtet ist wohl persönlich unterschiedlich – Tatsache ist dass mir zufriedenstellende und regelmĂ€ĂŸige Einkommen wichtiger sind als Alles auf eine Karte zu setzten und z.B. wie W.B. fast die HĂ€lfte in Apple investiert. Auch habe ich nicht sein fixes Einkommen von 100 TUSD pro Jahr, den Cash-Polster und die LiquiditĂ€t von Berkshire Hathaway.

    Betreffen Neider und Hater – wenn es die gibt, dann haben Sie es mir in den letzten Jahren noch nicht kommuniziert. Und was ich nicht weiß, das macht mich nicht heiß. Ich denke auch dass Promis oder bekannt wohlhabende Menschen mehr Druck haben als mein feines und kleines Portfolio. Meine Webseite wĂŒrde ich Ă€hnlich fĂŒr mich auch fĂŒhren – nur wĂ€re es nicht ein Blog auf WordPress sondern Pages oder Word auf meinem Computer. Das schreiben der eigenen Ideen und Entscheidungen finde ich wichtig – auch um mir diese „Verpflichtung“ etwas Druck macht die Dinge auch umzusetzen. Trotzdem ist es nicht in Stein gemeißelt weil man ja noch klĂŒger werden sollte und kann.

    Viele GrĂŒĂŸe
    Christian

    GefÀllt mir

  8. Hallo Katrin,

    schön von dir was zu lesen!

    Du hast es richtig vermutet, lt. Morningstar hatte W.P. Carey den Zahltag am 15. Juli. DafĂŒr ist dort die Dividendenrendite mit ĂŒber 5% toll! Bei Immo-Reit liefert mir aber schon Realty Income monatliche Zahlungen.

    Ich wĂŒnsche auch Dir ein schönes Wochenende und hoffentlich auch noch einen tollen Urlaub ☀

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Christian

    GefÀllt mir

  9. Ich hatte diese Woche auch nur einen Dividendeneingang, nĂ€mlich Gentex, ein US-Automobilzulieferer, der Assistenzsysteme, Kamaras usw. liefert. Besonders fĂŒr autonomes Fahren interessant.

    GefÀllt 1 Person

  10. Hallo Felix,

    Auto Zulieferer haben fĂŒr mich keinen Burggraben – die Mitbewerber unterbieten sich um die „großen“ AuftrĂ€ge zu bekommen. FĂŒr mich ist das Thema autonomes Fahren ein vorprogrammierter Hype und Flop. Ist aber nur meine konservative und kritische Meinung.

    Viel Erfolg und GrĂŒĂŸe
    Christian

    GefÀllt mir

  11. Hallo Willi,

    Danke fĂŒr deine Unternehmen!

    Prospect Capital musste ich mir erstmal bei finviz.com raussuchen. Ist wohl eine dieser Finanzierungs-Unternehmen. Habe eine im Portfolio und muss zugeben dass mir das Risiko, das GeschĂ€ftsmodell nicht zu verstehen schon lĂ€nger nicht gefĂ€llt. Tendiere mich davon eher zu trennen – eine zusĂ€tzliche aufnehmen ist fĂŒr mich keine Option.

    Simon Property ist mir als Immobilien Unternehmen bekannt. Habe mal bei Morningstar reingeschaut. DIV Rendite von ĂŒber 4 ist fein, ein KGV von 35 weniger. Und der Kurs ist nicht weit vom 52 Wochenhoch entfernt. Aber in die Watchliste kommt es mal – Danke!

    Erstmals regnet es heute im Weinviertel seit Wochen. Liebe GrĂŒĂŸe an Dich, in den Westen und zu den Bergen!
    Christian

    GefÀllt mir

  12. Lieber Christian,

    das Thema ist halt, dass die KW29 im Jahr 2022 wohl nicht zur GĂ€nze der KW29 im heurigen Jahr Ă€hnelt, zudem der Zahltag Jahr fĂŒr Jahr, Unternehmen fĂŒr Unternehmen schwankt. So kamen bei mir diese Woche Illinois Tool Works (ITW) beim österreichischen, steuereinfachen Broker herein.

    Ad „Gibt es von Euch WĂŒnsche außer den regelmĂ€ĂŸigen wöchentlichen Dividenden und Monatsbericht?“: Ich denke fĂŒr die Leserinnen und Leser deines Blogs sind deine persönlichen GedankengĂ€nge zum Marktgeschehen und abseits davon von großem Interesse. Auch wenn ich mich zur Minderheit zĂ€hlen sollte, bringt das deutlich mehr als die blanke Auflistung von DividendeneingĂ€ngen. Gerade deine subjektive Kommentierung verleiht dem Bergfahrten-Blog eine spezielle, ja persönliche Note.

    Just my two cents 🙂

    Schönen Sonntag noch,

    GefÀllt 1 Person

  13. Lieber Clemens,

    Danke fĂŒr dein Feedback und deinen Kommentar!

    Das mit der Kalenderwoche, oder deren Einkommen ist wirklich nicht als 1:1 pro Woche (wie KW29) zu verstehen. FĂŒr mich bedeuten aber 4-5 Motivationen im Monat mehr als nur z.B. 12 pro Jahr. NatĂŒrlich ist wichtiger der Gesamtwert je Monat oder jetzt die Summe nach z.B. 29 von 52 Wochen. Apropos habe ich festgestellt dass 2020 sogar 53 Kalenderwochen hatte, wĂ€hrend 2018, 2019 und 2021 nach 52 Wochen Schluss ist â˜ș

    Vielen Dank fĂŒr den Wunsch nach dem Marktgeschehen. NatĂŒrlich hat hier jeder seine PrioritĂ€ten je nach Depot – Tech- reagieren anders als Dividenden-Aktien, usw. Wenn dann könnte ich es wohl nach meinem Portfolio gestalten. Meine Kurse notiere ich eigentlich nur monatlich – aber vielleicht wĂ€ren die Entwicklung der wesentlichen Index oder/mit des Vanguard All World interessant. Auch wenn ich nicht danach verkaufe oder kaufe, es ergĂ€be ein Marktbild. Werde mal darĂŒber nachdenken wie ich das ohne allzuviel Aufwand machen kann.

    Super Feedback Clemens und ich wĂŒnsche Dir noch einen schönen verbleibenden Sonntag und eine erfolgreiche letzte Juliwoche!

    Christian

    GefÀllt mir

  14. Lieber Christian,

    habe am 20.07. die Dividende von Severn Trent (privatisierter Wasserversorger aus GB) erhalten, wobei offizieller Zahltag der 16.07. war. Ich war mit den Kennzahlen nicht so ganz glĂŒcklich, sehe es aber als erfreulich langweiliges Investment mit einem stabilen GeschĂ€ftsmodell. Die staatliche Regulierung muss man dabei leider in Kauf nehmen.

    Viele GrĂŒĂŸe
    Farto

    GefÀllt 1 Person

  15. Lieber Farto,

    Danke fĂŒr den Tip mit Severn Trent. Wasser ist als Basis natĂŒrlich ein tolles GeschĂ€ftsmodell. Aktuell bin ich noch aus dem Brexit Thema in vielen GB Unternehmen investiert und ohne Quellensteuer sind diese auch steuerlich interessant. Ich werde mir Severn Trent in die Watch Liste packen – mal schauen ob das ein andermal besser vom Zeitpunkt passt.

    Viel Erfolg und beste GrĂŒĂŸe
    Christian / Bergfahrten

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.