Crowd Investments, Diversifikation und starke Oktober Einkommen erwartet

Hallo Zusammen,

vorab das negative. Crowd Investements beinhalten auch verstärkte Risiken. Dafür sind aber im Aktien- oder Anleihevergleich durchaus höhere Einkommen zu erzielen.

Vor einem Jahr habe ich bereits einen Beitrag über meine ersten Crowd Investments zusammengestellt. Damals war das Fazit dass daraus 5% Rendite erzielt werden…

https://bergfahrten.com/2019/10/18/meine-13-crowd-investments-bis-2019/

Für mich sind und bleiben diese zwar eine eigene Anlageklasse in meinem persönlichen „Mix-Fonds“ aber mit geplanten 10% erweitert es halt meine hohe Aktienquote.

AnlageklasseDepotZielAbw.Start
Aktie403.925,2673,5 %75,0 %-1,5 %1995
Anleihe44.159,338,0 %10,0 %-2,0 %2013
Crowd75.887,5913,8 %10,0 %3,8 %2016
Rohstoffe19.813,773,6 %5,0 %-1,4 %2018
Liquidität5.825,671,1 %0,0 %1,1 %1980
Wertpapiere549.611,62100,0 %100,0 %

Ich wurde erst 2016 auf Crow-Investments aufmerksam als ich

  • Bücher über Asset Allocation las und es als langfristig sinnvoll fand und
  • meine Firma mir einen nennenswerten Betrag als Abfertigung bezahlte
  • die ich nicht in 100% in Aktien oder Anleihen investieren wollte

Jedenfalls sind meine Crowd-Investments gestiegen, von 40 TEUR 2016 auf nun 70 TEUR bis 2019. Meine Datei zur jährlichen Steuererklärung listet hier die Brutto Einkommen auf…

Nr.ProjektInvestment2018Zinsen2019Zinsen2020Zinsen
1LICHTPROJEKT 5.000,0030.01.2018275,0006.02.2019275,0004.02.2020275,00
2ELPACK5.000,0003.04.2018287,5004.04.2019287,5002.04.2020287,50
3SPOERK ANTRIEBSSYSTEME5.000,0005.09.2018350,0007.10.2019287,5005.10.2020287,50
4REPROTEX5.000,0027.09.2018275,0024.09.2019275,0002.09.2020275,00
5PACKNLOG5.000,0005.10.2018337,5014.10.2019337,50
6DUERNBERG FALKENSTEIN5.000,0005.12.2018250,0026.11.2019250,00
7UNSER KRAFTWERK5.000,0004.04.201856,3002.04.2019150,0002.04.2020150,41
8PV BERGLANDMILCH5.000,0029.10.2018158,3629.10.2019200,00
Invest 2016-201740.000,0031.12.20181.989,66
9BLADESCAPE5.000,0012.03.2019300,0010.03.2020300,00
10GRUENE ERDE BETEILIGUNG5.000,0026.07.2019100,6828.07.2020150,00
Invest 201850.000,0031.12.20192.463,18
11BAUSTOFFWERK LIMEX-VENUSBERG5.000,00Q1 – Q3244,29
12SANDSTEINBRUCH5.000,0006.03.2020447,95
13SIMMERING 89 WOHNUNGEN5.000,00
14EKZ SIEGENDORF5.000,0005.10.2020194,47
Invest 201970.000,0031.12.20202.612,12

Eine Differenz entsteht hier weil 1 Crowd-Investments die Steuer abzieht, d.h. es sind 15 Investments á 5 TEUR. Das zweite sind meine Anlagen in Mintos und Bondora, diese laufen für mich hier in der gleichen Anlageklasse.

Die Diversifikation in Crowd Investments wirkt nun für mich doppelt positiv 😅

  1. Im Monat Oktober treffen mehrere Zinseinkünfte ein, damit werden die geringen Dividendeneinkünfte überkompensiert.
  2. Die entfallenden und gekürzten Dividenden bei Aktien werden durch die Investments in 2019 nun mit Auszahlungen in 2020 etwas abfedern.
  3. Sollte es einen Kurssturz an den Börsen geben, beinhalten diese Nachrangdarlehen zwar Risiken aber wären vom Wert stabil.

Mit Montag 05.10. sind nun zwei Einkommen aus Zinsen für Oktober eingetroffen und der Bruttowert hat sich mit 2,6 TEUR in 2020 bereits den 2019er Wert übertroffen.

DatumTitelNetto EURBrutto EURJahrMonat
05.10.20SPOERK 2018-2021208,44287,50202010
05.10.20EKZ SIEGENDORF140,99194,47202010

Ein Rückblick auf 2019 zeigt nicht die neuen, aber die noch zu erwartenden Zinszahlungen…

07.10.19SPOERK 2018-2021208,44
14.10.19PACKNLOG244,69
29.10.19PV BERGLANDMILCH145,00
31.10.19SONNENINVEST 4,75%43,40
641,53

Persönliches Fazit: Die Stabilisierung meines Portfolios und der Start Ende 2016 in Crowd-Investments war für mich eine richtige Entscheidung. Neben den o.g. positiven Effekten gibt es auch negative. Im Sommer 2020 hat die Plattform „DasErtragreich“, wo 6 meiner Investments gestartet habe, Ihre Tätigkeiten beendet. Die somit notwenigen direkten Kontakte mit den Unternehmen habe ich bereits. Es war auch gut nicht in zu viele kleine Positionen zu investieren da dies doch administrativ zeitaufwendiger wäre. Bis jetzt gibt es seit 2016 keinen Ausfall von den 15 Unternehmen.

Eine erfolgreiche Kalenderwoche 41 und Gesundheit wünsche ich Euch 📶

Viele Grüße

Bergfahrten

4 Kommentare zu „Crowd Investments, Diversifikation und starke Oktober Einkommen erwartet

  1. Freut mich so einen Artikel von dir zu lesen…da wären wir bei dem Thema Crowd-Investment wieder 🙂 …zur Streuung interessant und für mich auch ein toller Aspekt, mit einem kleinen Beitrag kann man ein junges Unternehmen unterstützen seinen eigenen Weg zu gehen, ohne sich entweder einem großen Investor oder einer Bank mit verschiedenen Bedingungen unterzuordnen.
    Weiterhin viel Erfolg mit den Invests 🙂
    Viele Grüße
    Chris

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Chris,

    Danke für das Feedback. So sehe ich es auch, als Ergänzung und Erweiterung eines Wertpapierdepots.

    Man muss sich als Investor aber der Risiken bewusst sein und im Hinterkopf behalten dass mal so ein Unternehmen mal pleite gehen kann. Aus einem Nachrangdarlehen wird man sehr wenig bis nichts erhalten – aber ich habe mich mit 1% vom Anlagewert begrenzt.
    Sowas wäre danach bitter – aber die Welt dreht sich weiter und meine finanzielle Unabhängigkeit wäre damit nicht gefährdet.

    Viele Grüße
    Christian

    Gefällt 1 Person

  3. Hi Christian,

    vielen Dank für die Übersicht, mich interessieren vor allem die Direkt Investitionen. Werde hier auch mal schauen ob das was für mich dabei ist. Von der Beteiligung an der Grünen Erde habe ich schon was gehört. Wie war denn der Prozess, lief das alles online ab?

    Lg
    Andreas

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Andreas,

    Danke für das Feedback. Bei der Grünen Erde gibt es die Info auf der HP und mit dem Link

    https://beteiligungsmodell.grueneerde.com

    wobei das als österreichische Firma extra darauf rechtlich verweisen. Bin mir nicht sicher ob die es außerhalb Österreichs anbieten. 3% Zinsen brutto ist von der Rendite her auch nicht toll, wenn das der Grund für so ein Investment ist.

    Bei mir ist es eher die Beteiligung weil ich die Firma seit 25 Jahren kenne, seit Beginn dort Möbel kaufe und das diese immer wieder kaufe, und mit Qualität trotz Übersiedlung weiterhin gefällt und benutze. Bin da wie manche für „Tesla“ gläubig sind hier bei Möbel.

    Ich glaube der Prozess war mit einem extra Vertrag.

    Liebe Grüße
    Christian

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.