Juli 2019 – Investments & erste Werbung

Hallo Zusammen,

sieben Monate oder 7/12 sind heuer bereits vorbei – aber kein Summertime Blues 😉 ☀️

Es war ein positives Monat, die Einnahmen waren höher als die Ausgaben trotz Möbelkauf und es gab einige zusätzliche Investments. In vielen Büchern oder Blogs wird entweder das sparen in Fonds bzw. ETFs oder das investieren in Aktien empfohlen – ich mache und verbinde das seit Beginn meines ersten Wertpapierdepots.

Die Einnahmen im Juli 2019 waren deutlich höher als der 2018er Wert und im Jahreswert wurden die 10 TEUR bereits deutlich überschritten. Die gesamten Dividenden für das laufende Kalenderjahr sind 10.624,65 EUR, der mögliche Sparbetrag sind 210 EUR monatlich. Die Details dazu folgen wie üblich unten stehend.

Ende Juli habe ich mein jährliches Ziel mit 1 Unze Gold in 2019 erreicht bzw. genau genommen mein Depot um 1,25 Unzen vom Wiener Philharmoniker (Limitierte Edition 2014) erhöht ✅

25_Jahre_WP_2014

Der Depotstand ist im Plus mit +11,6% und der Investmentwert auf +1,7% gegenüber Silvester 2018. Somit ist meine geplante Investmentsteigerung von +1% das wären EUR 5.679 bereits deutlich überschritten ✅

Weitere positive Daten – der YoC des Jahres 2019 liegt aktuell bei 3,2% 😃 der sollte langsam steigen, aber entscheidend wird der 31.12.2019!

Mal schauen was Mr. Market bis zum Jahresabschluss zum Depotwert sagt – aktuell bin ich mit -1% im Minus!

Datum

Depot

Investment

Gesamt

Änd. VJ

Dividende

YoC

Cash

12/17

532.395,69

526.239,79

1,2 %

11.493,93

2,2 %

39.549,27

12/18

512.634,39

567.907,47

-9,7 %

7,9 %

17.029,25

3,0 %

5.002,68

01/19

538.817,79

568.605,14

-5,2 %

0,1 %

1.013,83

2,1 %

4.222,07

02/19

548.542,27

568.782,20

-3,6 %

0,2 %

1.383,98

2,9 %

4.465,34

03/19

561.633,66

570.176,55

-1,5 %

0,4 %

2.079,61

4,4 %

5.081,81

04/19

567.576,91

569.994,79

-0,4 %

0,4 %

1.464,89

3,1 %

5.932,31

05/19

544.724,88

572.512,49

-4,9 %

0,8 %

1.891,73

4,0 %

6.659,87

06/19

563.020,38

575.739,00

-2,2 %

1,4 %

1.254,83

2,6 %

7.157,34

07/19

571.992,96

577.744,56

-1,0 %

1,7 %

1.535,78

3,2 %

6.208,02

08/19

Hier mal der Blick in meine Finanzbibel

Dividenden Gesamt 31. Juli 2019
Aktuelles Jahr

2019

Steuersatz:

27,50 %

Aktuelle Periode

7

EUR/USD

1,1145

Depot

Invest

Gesamtwert Vorjahr

512.634,39

567.907,47

-9,7 %

Gesamtwert aktuell

571.992,96

577.744,56

-1,0 %

Veränderung zum VJ

11,6 %

1,7 %

Dividenden:

Netto

Invest

YoC

2015

8.798,00

258.734,00

3,4 %

2016

8.536,18

317.838,00

2,7 %

2017

11.493,93

526.240,00

2,2 %

2018

17.029,25

567.907,47

3,0 %

2019

10.624,65

337.017,66

3,2 %

Plan 2019

12.340,00

Delta 2019

-1.715,35

Einnahmen 2019 p.m.

1.517,81

Ziel 2020

13.820,00

Einnahmen vs. Ausgaben:

Im Zielwert für 2019 soll ein positives Ergebnis d.h. eine Sparquote von +10% erreicht werden. Im Vorjahr standen +7,7%. Im Juli stehe ich mit +13,8% oder +1.469,50 EUR im grünen Bereich ✅

2019

Vorjahr

VJ Kum.

Einnahmen

Ausgaben

Monat

JÄN

1.047,96

1.047,96

1.013,83

1.278,54

-264,71

FEB

756,42

1.804,38

1.383,98

1.213,94

170,04

MÄR

1.524,85

3.329,23

2.079,61

900,71

1.178,90

APR

1.715,29

5.044,52

1.464,89

1.789,41

-324,52

MAI

1.477,83

6.522,35

1.891,73

1.309,20

582,53

JUN

1.704,34

8.226,69

1.254,83

1.418,26

-163,43

JUL

1.047,76

9.274,45

1.535,78

1.245,09

290,69

AUG

1.728,48

0,00

0,00

0,00

SEP

2.528,20

0,00

0,00

0,00

OKT

1.112,78

0,00

0,00

0,00

NOV

1.048,34

0,00

0,00

0,00

DEZ

1.337,00

0,00

0,00

0,00

17.029,25

10.624,65

9.155,15

1.469,50

13,8 %

per Monat

1.419

1.518

1.308

210

Blicken wir auf die monatlichen Einnahmen im Juni in der Historie

2019 1.535,78
2018 1.047,76
2017 693,09
2016 585,31
2015 553,00
2014 1.015,41
2013 965,25
2012 300,00

Hier nun der Einnahmen und die Details mit den einzelnen Positionen:

01.07.19 LTC PROPERTIES 12,09
01.07.19 RED ELECTRICA 146,98
02.07.19 GLOBAL WATER RESOURCES 3,06
02.07.19 KIMBERLY-CLARK 65,57
02.07.19 COCA-COLA 76,19
04.07.19 BAWAG P.S.K. ANLEIHE 39,27
05.07.19 EASTMAN CHEMICAL 19,99
10.07.19 Fidelity Global Dividend Fund 18,97
11.07.19 ALTRIA GROUP 102,99
11.07.19 Vanguard USD CORPORATE BOND 5,62
11.07.19 GLAXO SMITH KLINE 153,12
12.07.19 AGRANA 145,00
12.07.19 WHITESTONE REIT 6,10
15.07.19 VOESTALPINE 398,75
16.07.19 ALTAGAS 6,85
16.07.19 MAIN STREET CAPITAL 13,18
16.07.19 iSHARES GLOBAL DIV. 100 13,92
17.07.19 REALTY INCOME 14,63
25.07.19 iSHARES EM BOND FUND 53,58
26.07.19 GRUENE ERDE BETEILIGUNG 72,99
26.07.19 HSBC HOLDING 64,96
26.07.19 MEDTRONIC 6,54
29.07.19 GENERAL ELECTRIC 6,49
30.07.19 OEKOSTROM AG 43,50
30.07.19 BANK OF NOVA SCOTIA 37,02
31.07.19 SHAW COMMUNICATIONS 8,40

Zusammenfassung zum Juli:

  • Im Juli 2019 gab es 3 Aktien aus AT mit jährlichen Dividenden. Die Voestalpine war mit EUR 398,75 die höchste Einzeleinnahme. Oekostrom AG ist nicht Börsennotiert und zahlte leider weniger, jedoch diesmal ein Monat früher als im Vorjahr.
  • Red Electrica und GlaxoSmithKline zahlten Halbjahres-Dividenden. Die fehlende General Electric konnte jedoch kompensiert werden.
  • Einige extra Ausgaben sammelten sich im Juli: -50,00 Spende Global 2000
    -2,50 DEGIRO Depotkosten
    -47,76 Easybank Quartal Depotkosten
    -47,65 Rauchfangkehrgebühr 07-12/2018
    -52,66 TV ORF Gebühren
    -17,40 Weinbauer 6 x 1L Weißwein
    -4,78 IKEA Zubehör
    -71,00 Blog WordPress
    -13,60 Bahnkarten Wien
    -6,10 Medikament
    -35,00 Abendessen mit E & E
    -198,90 Sitzbank & Schuhregal
    -32,00 Freunde Gipfeltreffen Alte Donau
    -52,98 Auto Diesel
    -15,00 Theater Berndorf
  • Mit EUR 1.245,09 waren die Monatsausgaben trotz Möbelkauf unter dem Durchschnittswert. Im Vorjahr waren die monatlichen Ausgaben ca. 1.300 EUR, und der Wert nach 7 Monaten in 2019 liegt bei 1.308 EUR. Im Jahr erwartete ich weiterhin unverändert Gesamtkosten von ca. EUR 15.600 EUR. Der Gesamtwert für 2018 waren EUR 15.716,38 🧐
  • Im Juli gab es 2 Lokalbesuche mit Freunden und ein Theaterbesuch. Im August folgen mehr Quartalskosten für Haus und Finanzamt.
  • Von der Hausbank wurden im Juli keine Positionen zum Broker transferiert. Dieser Prozess war bis 300 TEUR weit fortgeschritten. Die fehlenden 5 Aktien werden später folgen wenn es steuerlich und kurstechnisch passt.
  • Gekauft wurden im Juli 1 TEUR iShares global DM Property und Vanguard All-World ETFs, 1 TEUR UBM Development Aktien, 3 SAP für den SAM und das o.g. Set der Goldmünzen. Daher ergab sich eine Reduktion bei Bondora, der Liquidität und Cash!
  • Die P2P Bondora wurden zum Halbjahr reduziert, Bausparplan und Fondssparen liefen wie geplant weiter.
  • Im Juli gab es keine steuerlichen Ausgaben – weitere Steuern an das AT-Finanzamt folgen quartalsweise wieder im August und November.
  • Erst- und einmalig habe ich im Juli EUR 4,65 von Amazon für die Werbung mit Affiliate-Links erhalten – diese habe ich entfernt. Seit Mitte Juli habe ich Werbefenster über WordPress aktiviert – die Jahresgebühr hat sich etwas erhöht und wurde für 1 Jahr bezahlt.
  • Auf die Überweisung der 20%igen Schweizer Quellensteuer warte ich noch. Den Antrag über CHF 269 habe ich Ende Februar abgegeben.

Ich wünsche Euch einen erfolgreichen ☀️ August!

Viele Grüße

Bergfahrten

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „Juli 2019 – Investments & erste Werbung

  1. Mensch Christian, klasse Monat 👍. Das muss toll sein und gibt Sicherheit, wenn man nur von seinen Dividenden leben kann. Drück mir die Daumen, dass ich das auch schaffe 😉. Ich habe mir Vieles von dir abgekuckt, nur etwas kleiner. Ich bin immer schon gespannt auf deinen Monatsbericht. Feine Sache.
    Viele Grüße und noch einen schönen Sommer
    Paul

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Paul,

    Dankeschön für deinen netten Kommentar ☺️
    Es freut mich wenn du ein paar Ideen finden kannst.
    Es ist bei den Finanzen auch wie im Fussball, im Spiel bleiben und den Ball möglichst flach halten 😉
    Viel Erfolg & Ausdauer wünsche ich dir und auch einen schönen Sommer ☀️
    Viele Grüße
    Christian / Bergfahrten

    Liken

  3. Hallo Christian! Erst mal toller Erfolg und Beitrag. Wegen Werbeeinnahmen im Blog: ich hätte das auch mal überlegt. Leider ist es in Österreich ja so, dass du da steuerpflichtig wirst und ein Gewerbe anmelden musst. Dadurch entstehen schon mal Fixkosten von ca. 2000€ im Jahr. Wie machst du das?

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo RobiTobi,

    Danke für dein Lob!

    Betreffend den Werbeeinnahmen ich muss ein Wertpapierdepot bereits selbst versteuern – also melde ich seit 2017 schon Einkünfte aus Kapitalerträge mit E1kv. Wenn ich nächstes Jahr für 2019 meine Einkommensteuererklärung mache werde ich das FA fragen wo die paar Euros Werbeeinnahmen versteuert werden sollen. Vielleicht schreibe ich es in E1 unter betriebliche Einkünfte / selbstständige Arbeit. Soweit ich es weiß ist ein jährliches Einkommen von 0-11 TEUR p.a. mit Steuersatz 0.
    Aber ich bin kein Steuerberater aber ich werde diesen Betrag melden – das passende Feld wird sich finden lassen.

    Viele Grüße
    Christian Sachs

    Liken

  5. Hallo RobiTobi,
    du sagst es uU?! Ich war mal bei einem Steuerberater als ich damals noch meine Wohnung vermieten wollte. Der sagte ich sollte das als private Person und nicht als Unternehmen versteuern. Also mache ich mir wegen den Werbekosten keine Sorgen. Als wenn sich das FA meldet werde ich das mit Ihnen klären können – auch mit eventuell daherkommenden anderen Behörden. Ein Vorteil der finanziellen Unabhängigkeit, man hat für solche bürokratischen Themen genug Zeit – da bleibe ich mal ganz entspannt ob was kommt.
    Viele Grüße
    Christian

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.