Forecast 2018 & Fonds-Fundament

Hallo Zusammen,

also an den Börsen ist der Bär los 🐻 😉

Statt also die kurzfristigen Kursentwicklungen zu verfolgen habe ich mal eine letzte grobe Prognose für das Jahr 2018 erstellt. Für einen exakten Abschluss werden je nach Depot und Kontenabschluss der Banken noch ein paar Tage vergehen. Diese Schwankungen können aber das positive Ergebnis nicht mehr maßgeblich beeinflussen 😅

IMG_1567
Auch Puh ist aus dem Winterschlaf erwacht 🎄

Also mein Bär Puh ist rechtzeitig für die Silvesterparty eingetroffen! Und es gibt wirklich Grund zu feiern!

Mein Ziel für 2018 war ursprünglich eine ausgeglichene Bilanz zwischen Einnahmen und Ausgaben – quasi eine schwarze Null im Ergebnis zu erzielen. Den Forecast habe ich im Sommer auf +1.200 EUR erhöht. Juhu, ich habe es tatsächlich im Jahr 2018 geschafft mit Wertpapieren ca. +1.200 EUR mehr einzunehmen als ich ausgab 😀

Und damit habe ich mein finanzielles Fundament etwas für die Zukunft angepasst:

Finanz- und Fonds-Fundament 2018:

  1. Mein Fonds hat +7,2% mehr ausbezahlt als ich ausgegeben habe ✓
  2. Mein Nettoeinkommen (YoC) hat +3,0% vom Investment erreicht ✓
  3. Cash am Girokonto blieb unverändert > 2,5 TEUR weil spesenfrei ✓
  4. Bausparen wieder fix mit 100 EUR monatlich ab 2018 bis 2024 ✓
  5. Fonds-Sparplan bei der ING bleibt bei 2 x 100 EUR monatlich ✓
  6. Gold-Sparplan Minimum 1 x Philharmoniker jährlich im September ✓

Kurzfristig 2019:

  1. Die 3 Depot-Verrechnungskonto auf 1.200 EUR Liquidität ansparen
  2. Neu bei P2P Bondora Go & Grow auf 1.200 EUR Liquidität investieren
  3. Den Bausparvertrag von 1.200 auf 2.400 EUR als Notgroschen erhöhen

Mittelfristige Finanzen:

  1. Die Liquidität auf den Depotkonten & P2P soll 5% vom Fonds betragen
  2. Die Goldmünzen á 1 Unze sollen ebenfalls 5% vom Fondswert betragen
  3. Cash als Notgroschen soll zusätzlich 5% am Giro-, Sparbuch & Bausparen liegen  

Also ich wünsche Euch einen schönen Silvester, Gesundheit und einen Guten Start in das Neue Jahr 2019!

Viele Grüße

Bergfahrten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.