Die Top 10 und weiterhin Sparen

Hallo Zusammen,

es ist fĂŒr mich eigentlich etwas unerwartet gekommen. Nach dem Jobverlust 2016 und einjĂ€hriger Suche verĂ€ndert nun die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit kaum meine persönlichen Ausgaben. FrĂŒher habe ich mit dem guten Gehalt wohl ca. 40% bis max. 50% gespart, jetzt versuche ich weiterhin weniger auszugeben als einzunehmen. Das bedeutet zwar ein deutlich geringeres Einkommen bei aber fast unverĂ€ndertes Verhalten bei den Ausgaben.

image.png

Naja, ein Manko gib es – frĂŒher gab es 14 GehĂ€lter, und das fehlende Urlaubs- und Weihnachtsgehalt vermisse ich jetzt schon – oder ein bisschen. Mehr Freizeit aber dafĂŒr weniger Einkommen – es gibt nicht immer nur positive VerĂ€nderungen 😉

Zwecks Sicherheit habe ich vorher meinen Notgroschen begonnen, nun auf fast 3% erhöht und möchte auch noch 5% erreichen.

Spare ich weiter oder hat sich etwas verĂ€ndert? FrĂŒher habe ich mir eine Putzhilfe geleistet, da ich nun mehr Zeit habe erledige ich das selbst. Im Gegenzug muss ich jetzt meine Krankenversicherung monatlich auch selbst bezahlen. Statt einer Fernreise im Jahr plane ich nun öfters kleinere Urlaube. Das Auto und Genussmittel wie Wein oder Kaffee sind unverĂ€ndert.

Das einzige wo ich nun bewusst bremse sind spontane Amazon EinkĂ€ufe fĂŒr z.B. BĂŒcher, Musik und Artikel fĂŒr den Haushalt. Es kann aber auch daran liegen dass ich im Herbst ĂŒbersiedelt bin und mir sehr viele gekaufte Sachen erstbewusst wurden die ich diese kaum benutzt habe. Bis dato angefangene oder nicht gelesene BĂŒcher inklusive 😉

Also hat mein Sparverhalten nun die absoluten Werte in EURO verĂ€ndert. Und das ist wohl das „Geheimnis“ – ich war vorher zufrieden und kam mit dem Geld aus und nun ist das unverĂ€ndert.

In meinem Jobs als Industriekaufmann bis 2016 hab ich mich um die Finanzen der Firma gekĂŒmmert und meine persönlichen Anlagen liefen in der Freizeit. Jetzt nehme ich mir mehr Zeit fĂŒr meine Investments und es bleibt noch ausreichend mehr Zeit fĂŒr Haus, Garten, Sport und diesen neuen Blog.

Wie sich meine finanzielle Situation beim Depotwert Ă€ndern wird beeinflusst wohl eher Mister Market – mal sehen wie es bis zum Jahresende weiter lĂ€uft.

Soeben habe ich mir mal die Top 10 Investments gem. aktuellen Kurs von meinem Fonds sortiert…

Top

Name

Anteil

1

ROCHE HOLDING

3,74 %

2

iSHARES EM BOND FUND

3,28 %

3

GLAXO SMITH KLINE

3,15 %

4

PROCTER & GAMBLE

3,06 %

5

ENI

2,93 %

6

SSE

2,54 %

7

COCA-COLA

2,12 %

8

BAWAG P.S.K. ANLEIHE

2,08 %

9

GENERAL ELECTRIC

2,08 %

10

AT & T

1,96 %

Andere & Cash / Gold

73,06 %

Passt, weil ich nicht mehr als 5% pro Einzelposition ĂŒberschreiten möchte.

Glaxo Smith Kline hat sich positiv entwickelt und hat P&G ĂŒberholt. Die Roche, P&G und der Emerging Markets LĂ€nder Bond sind fixe Titel. Die Bawag PSK Anleihe lĂ€uft noch bis 2023 und zahlt monatlich und ist somit stabil. GE ist leider deutlich abgerutscht, klar die habe ich zu frĂŒh nachgekauft und da werde ich langen Atem benötigen. Die AT & T habe ich mit dem letzten Zukauf im Juli 2018 noch in diese Liste gehoben.

Ende August lĂ€uft ein Crowd-Investment und meine letzte Aktienanleihe aus. Schön langsam kann ich mir die nĂ€chsten Investments ĂŒberlegen. 2 Britische Firmen, GlaxoSmithKline und SSE in den Top 10 sind ok. Ich denke aber momentan an eine Erhöhung von Vodafone, das wĂ€re dann schon ein Übergewicht in den Top 10 vom britischen Pfund. Mal sehen was sich bis zum Monatsende an der Börse ergibt. Eine einfache Lösung wĂ€re meinen Notgroschen auf den gewĂŒnschten Zielwert zu erhöhen und die Investments entsprechend zu reduzieren.

Was macht Ihr im Sommer an der Börse? Urlaub und ein come back in September?

Ich wĂŒnsche Euch einen erholsamen August, schöne Urlaube und viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.