30 aktive Investments als langfristiger Plan und Dividenden Einkommen Kalenderwoche 36 / 2022 ⚓️

Einen Anker kann man positiv oder negativ sehen. In der passenden Bucht und im Sturm bevorzuge ich zwei bis das Unwetter vorbei ist 😉 Neben der Sicherheit und dem Selbstvertrauen benötigt Mann/Frau für ihre Investments einen langfristigen Horizont und genau so wichtig ist eine Landkarte. Zu der konträren Strategie der Trader kann ich nichts beitragen. … 30 aktive Investments als langfristiger Plan und Dividenden Einkommen Kalenderwoche 36 / 2022 ⚓️ weiterlesen

ETF Strategie umgesetzt, Vanguard All-World als ETF-Sparplan und Benchmark 🗺

Letzte Woche hatte ich die Entscheidung getroffen mein Bergfahrten Betriebsvermögen auf eine simple 1 ETF-Strategie zu reduzieren. Nun erfolgte die Umsetzung um ab dem August-Monatsabschluss diese auch auswerten zu können. Weil ich das selten für die FMA und meine Leser schreibe - dies ist keine Anlage- oder Kaufberatung sondern nur ein informativer Beitrag bei meinen … ETF Strategie umgesetzt, Vanguard All-World als ETF-Sparplan und Benchmark 🗺 weiterlesen

Memo: >13 TEUR nach der Kalenderwoche 32 / 2022 und d.s. 31% mehr als im Vorjahr 📝

Das Jahr verläuft weiter stabil und positiv. In dieser Woche war mein Verkauf von SSE und die Ausbezahlung des Margin Kredit wichtig. Mr. Market erscheint positiv gestimmt aber ich erwarte Kursschwächen ab September. Das Monat ist traditionell eines der schwächsten Monate nach Jeremy J. Siegel in "Aktien für die Ewigkeit". Meine Sparpläne versuche ich weiter … Memo: >13 TEUR nach der Kalenderwoche 32 / 2022 und d.s. 31% mehr als im Vorjahr 📝 weiterlesen

Mein 5. Jahr (2022) der finanziellen Freiheit und ein To Do bis Jahresende ☺️

Die Turbulenzen an den Börsen haben zugenommen. Die täglichen Nachrichten von himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt treffen jedem. Genau deshalb entsteht die Verlockung daraus Aktivitäten zu setzen. In den letzten Tagen überlegte ich Gewinner zu verkaufen und neue oder korrigierte Positionen zu kaufen. Es ist klar, Gewinne zu sichern in diesem Marktumfeld erscheint sinnvoll. … Mein 5. Jahr (2022) der finanziellen Freiheit und ein To Do bis Jahresende ☺️ weiterlesen

Die flache Organisationsstruktur für mein Bergfahrten-Betriebsvermögen 🔎

Es gibt immer etwas zu lernen! Mein Betriebsvermögen ist ja nach Anlageklassen geordnet die dann nach Branchen und Länder (Währungen) strukturiert. Das ist für meine finanzielle Sicht wichtig und funktioniert gut. Bis 2017 lag das Ansparen und der Vermögensaufbau im Mittelpunkt. Nun liegt aber seit 2018 ein anderer Fokus in der finanziellen Unabhängigkeit. Wichtig ist … Die flache Organisationsstruktur für mein Bergfahrten-Betriebsvermögen 🔎 weiterlesen

Beitrag 460: Fresenius Aktien im Bergfahrten Portfolio verdoppelt ☺️

Heute am 22.2.2022 gab es die Ergebnisse von Fresenius. Generell waren die Zahlen ok, aber das Umfeld ist schlecht. Der heutige Kursrutsch ergab ein KGV von unter 12. Die Dividenden wurde um 5% erhöht und das im 29. Jahr in Folge. https://www.mydividends.de/news/fresenius-erhoeht-die-dividende-das-29-jahr-in-folge/ Für mich habe ich einen Kübel mit 5 TEUR geholt und zu den … Beitrag 460: Fresenius Aktien im Bergfahrten Portfolio verdoppelt ☺️ weiterlesen

Novartis Nachkauf – Schweizer Aktien, für mich ein Anker in turbulenten Zeiten 🇨🇭

Die Krisenstimmung schlägt durch. Corona, Russland - Ukraine, Inflation und natürlich die Nationalbanken mit Ihren Zinsankündigungen beherrschen die Finanzmedien. Ich gebe zu, diese negativen Nachrichten nehme ich natürlich auch auf und grüble etwas mehr als bei ruhigen Börsenwetter. Meine persönliche Meinung ist, Corona und Russland ist nächstes Jahr kein Thema mehr, das Thema Inflation und … Novartis Nachkauf – Schweizer Aktien, für mich ein Anker in turbulenten Zeiten 🇨🇭 weiterlesen

Wie viel oder wenig Risiko sind ok in meiner finanziellen Unabhängigkeit 🤔

Für die persönlichen Investments, vorab sollte man berücksichtigen womit Mann/Frau sich relaxt fühlt und zufrieden ist. Ein guter Indikator dazu ist der gute Schlaf und kein Stress wegen der Geldanlage 😴 Als ich im Jänner persönlich festgestellt habe dass mein Einkommen wegen Sonderausgaben nicht reichen wird habe ich mich mal wieder selbst analysiert. Auch der … Wie viel oder wenig Risiko sind ok in meiner finanziellen Unabhängigkeit 🤔 weiterlesen

Persönlich und jährliche Finanzpläne für Ausgaben sind Zeitverschwendung 🙄

Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt und meine Pläne für 2022 sind bereits hinfällig. Auf der anderen Seite ist das Thema Notgroschen damit auch wieder bestätigt worden 😉 Ende 2021 wurde ein Crowd Investment mit 5 TEUR ausbezahlt und ich hatte mich entschieden das in den Notgroschen zu legen - eine weise … Persönlich und jährliche Finanzpläne für Ausgaben sind Zeitverschwendung 🙄 weiterlesen

Reckitt Benckiser Group wechselte heute von der Watchlist ins Depot ✅

Wie immer ist das ist keine Kaufempfehlung sondern nur die Info für eine Veränderung im Bergfahrten Portfolio! Die Nachrichten für die Reckitt Benckiser Group waren heute zu schlecht. Ein Verlust wegen eines Verkaufs und steigende Rohstoffpreise machen den defensiven Konsumgüter zu schaffen! Für mich ist es ein Blue Chip Unternehmen für das ich bis zu … Reckitt Benckiser Group wechselte heute von der Watchlist ins Depot ✅ weiterlesen

Tech Unternehmen im Portfolio – Fokus auf meine Grundidee für SAM 🧐

Wow, mein Beitrag Nummer 400 😊 Erst Sommer 2019 bin ich die Big-Tech-Unternehmen eingestiegen. Ok, eine Intel oder IBM hatte ich schon früher im Depot, aber auch diese waren von der Gewichtung fast zu vernachlässigen. Die Grundidee 2019 war, suche dir 3 Top Unternehmen und baue diese weiter auf. Für mich waren es damals SAP, … Tech Unternehmen im Portfolio – Fokus auf meine Grundidee für SAM 🧐 weiterlesen

Mein Blick in die langfristige Glaskugel und eine erste Planung bis 2030 nach 395 Beiträgen ✍️

Das Wort Glaskugel ist passender als Planung. Ich habe meine finanzielle Unabhängigkeit auch nicht geplant - der ist Stand von damals rd. 500 TEUR im Depot und meine Kosten von ca. 1,3 TEUR im Monat hat mich überzeugt das es klappen kann. Beruflich war ich oft mit Planungen konfrontiert. Am Anfang habe ich viel Zeit … Mein Blick in die langfristige Glaskugel und eine erste Planung bis 2030 nach 395 Beiträgen ✍️ weiterlesen