Dividenden Einkommen KW 32 / 2021 und erste Anpassungen an das Meer đŸŒŠ

In dieser Kalenderwoche habe ich fĂŒr mein Netto Dividendeneinkommen die 10 TEUR Marke fĂŒr 2021 erreicht! Das ist natĂŒrlich ein positiver Effekt. Leider ĂŒberwiegen aber persönlich die Turbulenzen weil Degiro fĂŒr Österreich Ihr Angebot mit Ende September beendet.

FĂŒr mich ist die Entscheidung gefallen und habe das Angebot mit dem Wechsel zu Flatex angenommen. Die damit kommenden zusĂ€tzlichen Spesen – höhere Handelskosten und Dividendenspesen ab 15 EUR – werde ich mit reduziertem Handeln und geringeren Depotpositionen in akzeptabler GrĂ¶ĂŸe zu halten.

Degiro hat mich informiert dass der Transfer im Oktober stattfinden wird und das Depot ein paar Tage eingefroren werden muss. Ok, ich werde daher noch im August-September meine Depotpositionen mit den gĂŒnstigen Kosten von Degiro dafĂŒr vorbereiten. Leider fehlt mir eine Erfahrung wie die Dividendenspesen tatsĂ€chlich bei Flatex abgewickelt werden, aber ein paar klare Pflöcke werde ich jetzt noch einschlagen.

Kauf von 2 neuen Aktien und Regentropfen fĂŒr das Meer – 30 Stk. Hawaiian Electric und 20 Stk. Bristol Myers Squibb

DatumUhrzeProduktISINBeschreibungÄnderung
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009WĂ€hrungswechsel (Einbuchung)USD1.068,00
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009WĂ€hrungswechsel (Ausbuchung)EUR-911,16
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,08
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009WĂ€hrungswechsel (Einbuchung)USD267,00
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009WĂ€hrungswechsel (Ausbuchung)EUR-227,79
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,02
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,50
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009Kauf 24 zu je 44,5 USD (US4198701009)USD-1.068,00
12-08-202120:44HAWAIIAN ELECTRIC INDUUS4198701009Kauf 6 zu je 44,5 USD (US4198701009)USD-267,00
12-08-202118:25BRISTOL-MYERS SQUIBB CUS1101221083WĂ€hrungswechsel (Einbuchung)USD1.340,00
12-08-202118:25BRISTOL-MYERS SQUIBB CUS1101221083WĂ€hrungswechsel (Ausbuchung)EUR-1.142,54
12-08-202118:25BRISTOL-MYERS SQUIBB CUS1101221083TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,07
12-08-202118:25BRISTOL-MYERS SQUIBB CUS1101221083TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,50
12-08-202118:25BRISTOL-MYERS SQUIBB CUS1101221083Kauf 20 zu je 67 USD (US1101221083)USD-1.340,00

Reduktion von 2 Aktien von Royal Bank of Canada und Realty Income. Seit Beginn meiner Investments habe ich fast nie TeilverkĂ€ufe durchgefĂŒhrt. Immer entschied ich mich in der Vergangenheit mich aus Investments komplett zu trennen. Eine neue Erfahrung also. Die KESt. fĂŒr den Gewinn berĂŒcksichtige ich mit 27,5% fĂŒr meine Historie, finanziell trifft mich das in der EinkommensteuererklĂ€rung 2021 im FrĂŒhling 2022.

DatumUhrzeProduktISINBeschreibungÄnderung
13-08-202115:30ROYAL BANK OF CANADA CCA7800871021WĂ€hrungswechsel (Ausbuchung)USD-3.150,00
13-08-202115:30ROYAL BANK OF CANADA CCA7800871021WĂ€hrungswechsel (Einbuchung)EUR2.673,85
13-08-202115:30ROYAL BANK OF CANADA CCA7800871021TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,10
13-08-202115:30ROYAL BANK OF CANADA CCA7800871021TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,50
13-08-202115:30ROYAL BANK OF CANADA CCA7800871021Verkauf 30 zu je 105 USD (CA7800871021)USD3.150,00
13-08-202115:30REALTY INCOME CORPORATUS7561091049WĂ€hrungswechsel (Ausbuchung)USD-3.561,50
13-08-202115:30REALTY INCOME CORPORATUS7561091049WĂ€hrungswechsel (Einbuchung)EUR3.022,89
13-08-202115:30REALTY INCOME CORPORATUS7561091049TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,17
13-08-202115:30REALTY INCOME CORPORATUS7561091049TransaktionsgebĂŒhrEUR-0,50
13-08-202115:30REALTY INCOME CORPORATUS7561091049Verkauf 50 zu je 71,23 USD (US7561091049)USD3.561,50

Der Aufbau eines zweiten Ankers mit 3 Dividenden ETFs fĂŒr Einkommen ĂĄ 35 StĂŒck (ca. 1 TEUR pro Position) um auch als Ersatz fĂŒr Dividenden-Aktien und Dividenden-Fonds um bei Bedarf dort gelegentlich nachkaufen zu können:

BezeichnungISINStk./NominaleEinstandskursEinstandswert
INVESCO S&P 500 HIGH DIV LOW VOL ETFIE00BWTN6Y9935,000Stk.28,700EUR1.004,50EUR
ISHARES STOXX GLOBAL SEL DIV 100 (DE)DE000A0F5UH135,000Stk.29,600EUR1.036,00EUR
SPDR S&P GLOBAL DIV ARISTOCRATS ETFIE00B9CQXS7135,000Stk.29,600EUR1.036,00EUR

Spannend wird es mit den BörsenplĂ€tzen. Bei Degiro war die New York Stock Exchange mit wichtigster Platz fĂŒr US-Aktien. Bei Flatex sind Auslandsbörsen viel teurer als die 5,90 an XETRA oder anderen PlĂ€tzen. Tatsache ist ich werde seltener Handeln was meiner Buy and Hold dann auch sinnvoll ist.

Das Dividenden Einkommen der Kalenderwoche 32 / 2021, zuerst einmal der Forecast fĂŒr das Monat August:

2021Woche 1Woche 2Woche 3Woche 4 Woche 5
AUG31. Verizon, AT&T32. Vodafone, Texas Instruments, American Express, Apple33. Colgate-Palmolive, P&G, Novo Nordisk, BAT34. Caterpillar, Royal Bank Canada35. Citigroup, Ahold Delhaize

Mein Blick in den Kalender – ich habe schon einen sonnigen Platz fĂŒr das Foto gefunden. Etwas unerwartet wurde auch heute noch Realty Income gutgeschrieben ☀

Die Einzelpositionen:

09.08.21VODAFONE GROUP163,82
10.08.21Fidelity Global Dividend Fund23,71
11.08.21TEXAS INSTRUMENTS6,30
11.08.21AMERICAN EXPRESS13,29
13.08.21WHITESTONE REIT2,20
13.08.21APPLE0,68
14.08.21REALTY INCOME14,45
224,45

Der Vergleich mit den Vorjahren. Aktuell liege ich noch 189,01 EUR oder +1,9% ĂŒber 2020:

KW2018Kum.2019Kum.2020Kum.2021Kum.Abw.
32149,2910.014,2528,3510.949,53240,759.844,68224,4510.033,691,9 %

Fazit: Die Sonne geht auf und die Welt dreht sich weiter. Ich wĂŒnsche Euch ein angenehmes Wochenende und weiterhin viel Erfolg mit Mr. Market 😎

Viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

19 Kommentare zu „Dividenden Einkommen KW 32 / 2021 und erste Anpassungen an das Meer đŸŒŠ

  1. Hallo,

    Die Spesen werden bei Dividenden ab 15 EUR belastet. Somit schaue ich mit den monatlichen Dividendenzahlern unter 15 EUR zu bleiben. DafĂŒr mehr verschiedene Positionen weil es keine Depotspesen gibt. WĂŒrde mir daher zusĂ€tzlichen Monatszahler ins Depot legen.

    Das ist der Plan, aber ich muss erst schauen ob das real auch ab Oktober funktioniert 🧐

    Viele GrĂŒĂŸe
    Bergfahrten

    GefÀllt mir

  2. Ich bin immer der Steuer-Spielverderber 😉 Bei Realty Income ist wichtig, dass F. die Besteuerung der ausschĂŒttungsgleichen ErtrĂ€ge zum Jahreswechsel weiterhin nicht macht (im Unterschied zu allen anderen steuereinfachen Brokern die das Papier als REIT korrekt einstufen). Vermutlich passiert das noch immer nicht, aber etwas fĂŒr den Hinterkopf, wenn du das Papier woanders hinĂŒbertragen magst (die BAWAG Gruppe bietet diese Papiere erst gar nicht an wegen der steuerlichen KomplexitĂ€t).

    GefÀllt 1 Person

  3. Hallo Andreas,

    ja, das mit der Easybank stimmt. War 2017 mit ein Grund warum ich fĂŒr Realty Income zu Degiro ging. Habe es auch diese Woche versucht, wie du schreibst – es hat sich nicht geĂ€ndert und wird weiter nicht online angeboten.

    Das mit Flatex habe ich jetzt von dir wohl ĂŒberlesen und lasse mich im realen Leben ĂŒberraschen đŸ€Ł

    Hast Du vielleicht Zeit und Lust fĂŒr 3.9. im Prater. Aktuell habe ich 5 Anmeldungen fĂŒr das Lesertreffen…

    Schönes Wochenende
    Christian

    GefÀllt mir

  4. WĂ€re der „Fidelity global quality income“ nicht besser gewesen, als der Ishares-ETF ?

    Bergfahrten & Investment schrieb am Sa., 14. Aug. 2021, 08:01:

    > Bergfahrten posted: “ In dieser Kalenderwoche habe ich fĂŒr mein Netto > Dividendeneinkommen die 10 TEUR Marke fĂŒr 2021 erreicht! Das ist natĂŒrlich > ein positiver Effekt. Leider ĂŒberwiegen aber persönlich die Turbulenzen > weil Degiro fĂŒr Österreich Ihr Angebot mit Ende September b“ >

    GefÀllt 1 Person

  5. Hallo,

    Der Fidelity hat 67% US Titel und mit rd. 4% Apple und 4% Microsoft. Ich finde jetzt keinen Dividendenansatz darin. An dem iShares STOXX Global Select Dividend 100 gefÀllt mit die fixe Aufteilung in 40% US, 30% Europa und 30% Asia Pacific, den rd. 3,7% Dividendenrendite und die Zahlungen von 1/4/7/10.

    Mit den 3 Dividenden-ETFs bekomme ich jedes Monat eine AusschĂŒttung. Der Aristokrat zahlt 2/5/8/11 und Invesco 3/6/9/12. Ist zwar jetzt nicht so wichtig, mir persönlich gefĂ€llt das falls ich mal meine Aktien verkaufe und mir das Leben mit den 3 ETFs einfach machen will.

    GefÀllt mir

  6. Hallo Mingus,

    stimmt, wenn ich nicht die Top 10 bereits als Aktien in meinem Depot hĂ€tte und meine Strategie nur auf ETFs aufbauen wĂŒrde wĂ€re dieser ETF Top. Da hat Blackrock mein Depot kopiert und das wĂ€re mir doch etwas zu doppelt:

    Top 10 Holdings
    Hier sehen Sie die 10 grĂ¶ĂŸten Positionen des iShares MSCI World Quality Dividend UCITS ETF.

    Name Branche Land Ge­wicht
    1 Johnson & Johnson Gesundheitswesen Vereinigte Staaten (USA) 3,88 %
    2 Nestle S.A. BasiskonsumgĂŒter Schweiz 3,03 %
    3 Procter & Gamble Company BasiskonsumgĂŒter Vereinigte Staaten (USA) 2,99 %
    4 Roche Holding AG Gesundheitswesen Schweiz 2,38 %
    5 Pfizer Inc. Gesundheitswesen Vereinigte Staaten (USA) 2,20 %
    6 Cisco Systems Inc. Technologie Vereinigte Staaten (USA) 2,01 %
    7 Coca-Cola Company BasiskonsumgĂŒter Vereinigte Staaten (USA) 1,98 %
    8 Verizon Communications Inc. Kommunikation Vereinigte Staaten (USA) 1,96 %
    9 Intel Corporation Technologie Vereinigte Staaten (USA) 1,87 %
    10 PepsiCo Inc. BasiskonsumgĂŒter Vereinigte Staaten (USA) 1,82 %

    Ich werde mir mal diesen ETF in meine Checkliste packen, ich mag ja langweilige Depots!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Mingus

    GefÀllt mir

  7. Autsch. Ein Dividendendepot bei Flatex bereitet in der Tat Schmerzen, und die magischen 15 Euro bei einer Dividendenzahlung zu ĂŒbertreffen ist dann auch keine allzu große Kunst. Hab mal einen Artikel gelesen, in dem der GF von Flatex auch ganz klar betont hat, dass sie sich nicht als Broker fĂŒr Buy and Hold-Anleger mit Dividendendepots sehen. Schade eigentlich, denn das Gesamtkonstrukt von Flatex und auch die Benutzerfreundlichkeit der Plattform gefallen mir sehr gut.

    Aber so wie es aussieht, hast du ja schon einen guten Plan, wie du mit der Sache umgehst.

    Liebe GrĂŒĂŸe aus Wien.

    GefÀllt 1 Person

  8. Hallo Christian,

    ich habe eine Frage zum iShares Select Dividend 100: Hattest Du nicht vor kurzem geschrieben, dass Du den nicht mehr verwenden willst, und ihn deshalb verkauft hast? https://bergfahrten.com/2021/08/06/dividenden-einkommen-kw-31-2021-und-warum-ich-ishares-select-dividend-100-nicht-mehr-verwende-%f0%9f%98%8a/

    Oder habe ich das falsch verstanden?
    Nun hast Du ihn ja wieder gekauft…

    Vielen Dank fĂŒr Deine ausfĂŒhrlichen Beschreibungen Deiner finanziellen Reise!

    Viele GrĂŒĂŸe,
    Mike

    GefÀllt 1 Person

  9. Hallo Finanzreise,

    ich verstehe die Broker. Sie wollen 100% Daytrader und damit wird GeschĂ€ft gemacht. Buy and Hold bringt ja nur selten Einnahmen. Also werden entweder Depotspesen (Flatex in DE mit 0,1% vom Depotwert oder in AT mit Dividendenspesen) eingefĂŒhrt. Das hat mir Degiro auch geschrieben. Hat mir auch vor einigen Jahren telefonisch die Easybank bestĂ€tigt.

    Ob mein Plan mit Aktien funktioniert weiß ich nicht. Worst case muss ich mehr Einkommen ĂŒber Fonds und ETFs oder wieder Gewinne mit VerkĂ€ufen machen. Mal sehen wie es lĂ€uft.

    Liebe GrĂŒĂŸe aus dem Weinviertel
    Christian / Bergfahrten

    GefÀllt mir

  10. Absolut! Ich kann das auch gut nachvollziehen und bin fĂŒr meinen Teil auch lieber bei einem Broker, der mich manchmal (geringfĂŒgig) zur Kasse bittet, als bei irgendeinem windigen Diskontbroker. Habe meine Depots auch bei Flatex und Dadat, um mir das beste aus beiden Welten herauszuholen und bin mit der Strategie sehr zufrieden.

    GefÀllt 1 Person

  11. Hallo Mike,

    Du hast vollkommen recht nur die Spielregeln hat Degiro und Flatex verÀndert.

    Naja, der Verkauf war schon am 08.03. aus meinem Degiro Depot und fĂŒr diesen jungen Beitrag hatte ich mir den nochmals die Einzelaktien darin genauer angeschaut. Aktuell sind ja 10 Unternehmen aus dem ETF als Aktien in meinem Depot. Eigentlich hĂ€tte ich Ihn mir behalten können und Degiro wĂŒrde Ihn nun im Oktober automatisch zu Flatex ĂŒbertragen. WĂ€re und HĂ€tte, Fahrradkette und ich habe ein paar Spesen extra bezahlt.

    Nun hat sich die Situation mit Degiro und meinen hinkĂŒnftigen Spesen deutlich geĂ€ndert. Da ich null bock habe mir einen billigen Auslandsbroker zu suchen der wieder mittelfristig pleite ist oder aufgekauft wird muss ich die Strategie mit meiner Easybank und Degiro und deren Kosten neu betrachten. Und der iShares Select Dividend 100 ist nun einer der quartalsweise ausschĂŒttet und wieder passt falls ich meine Aktien reduzieren möchte.

    Ich sollte mir mal irgendwann das Einkommen der 3 Dividenden-ETFs und 2 Dividendenfonds mal gebauer anschauen.

    Viele GrĂŒĂŸe
    Christian

    GefÀllt mir

  12. Hallo Cristian
    Darf ich Fragen weshalb unsere Dadat fĂŒr Dich keine Option ist?Österreichischer Broker,Kundenservice top,keine Dividendenspesen..Und ist flexibel wenn es um Wertpapiere geht die bei anderen nicht Handelbar sind.Lg aus Wien

    GefÀllt 1 Person

  13. Hallo Thomas,

    vorab ich habe keine Erfahrung mit Dadat. Habe mir aber von Andreas die Info durchgeschaut.

    https://www.broker-test.at/depot/dadat/

    Ich gehe davon aus dass es Ihnen mittelfristig wie der Hello Bank geht. Und wenn ich das lese „Die DADAT Bank ist 2017 an den Start gegangen und ist eine Direktbankmarke des Bankhauses Schelhammer & Schattera, welches zur GRAWE Bankengruppe gehört.“ liest sich das fĂŒr mich nach einem Versuch oder ein Bank-Projekt.

    Abgesehen davon will und kann ich mir nicht leisten ca. 90 Depotpositionen ĂŒbertragen und die Easybank kenne ich zumindest seit 1999 und Flatex bekomme ich den Übertrag gratis inkl. Einstandskurse.

    Und 370 TEUR schicke ich nicht auf Verdacht und ohne lÀngerem Vorlauf in eine Bank. No Way!

    Liebe GrĂŒĂŸe aus dem Weinviertel
    Christian

    GefÀllt mir

  14. Hallo Christian,

    zunĂ€chst einmal, Chapeau fĂŒr Deinen Blog!
    Ich lese immer wieder gerne mit, wĂŒrde auch gerne bei einem Treffen dazu kommen, aber aus dem Norden Deutschlands ist es doch etwas weit – vielleicht irgendwann einmal 🙂

    WĂ€re der Nasdaq 100 Covered Call ETF (QYLD) noch eine Überlegung wert?
    Bei onvista (D) bislang handelbar, allerdings mit beachtenswerten KaufgebĂŒhren.

    https://www.globalxetfs.com/funds/qyld/

    Beste GrĂŒĂŸe

    nap

    GefÀllt 1 Person

  15. Hallo napierde,

    Danke fĂŒr dein Lob zu meinem Blog. Aber vielleicht kommst du so mal nach Wien und wir können uns treffen.

    Betreffend deinem ETF. Mein Tipp wĂ€re fĂŒr dich eine generelle Entscheidung wie du in TECH investieren willst. Bei mir sagt mein linkes Ohr: „Du hast wenig Ahnung von Technologie also kaufe dir ETFs“ und mein rechtes Ohr sagt: „Du willst die Entscheidung und dein Geld fĂŒr deine Investments so wenig wie möglich aus der Hand geben“.

    Also hatte ich mir mal einen Nasdaq 100 ins Depot gelegt… sagt mein rechtes Ohr „Du vertraust doch nicht 100 Unternehmen und mag nicht 5% in Tesla stecken“. Also habe ich mich fĂŒr 3 Aktien mit SAP, Microsoft und Apple entscheiden. Rein persönlich und kein Tipp. Damit werde ich zwar keine Chancen nutzen – aber die Mischung im Nasdaq oder von einem „fremden System“ macht mich unzufriedener.

    Das wÀre meine Betrachtung zu Tech-ETFs.

    Viele GrĂŒĂŸe in den Norden đŸ‡©đŸ‡Ș
    Bergfahrten

    GefÀllt mir

  16. Hallo Christian,

    vielen Dank fĂŒr Deine Antwort und ja, vielleicht klappt das wirklich mal – dann melde ich mich 🙂

    Meine Frage bezieht sich auf den QYLD-ETF als Werkzeug fĂŒr beachtliche monatliche AusschĂŒttungen (auf Basis von Covered-Calls) von z. Z. ca. 11,5% brutto pro Jahr.

    Somit könnte dieser doch fĂŒr Deinen Anwendungsfall geeignet sein.

    Beste GrĂŒĂŸe

    nap

    GefÀllt 1 Person

  17. Hallo nap,

    also Flatex bietet diesen ETF mit ISIN US37954Y4834 an. Diese handeln Optionen wenn ich das richtig verstehe.

    The Global X Nasdaq 100 Covered Call ETF (QYLD) follows a “covered call” or “buy-write” strategy, in which the Fund buys the stocks in the Nasdaq 100 Index and “writes” or “sells” corresponding call options on the same index.

    Das ist nichts fĂŒr mich, es stecken keine Werte dahinter sondern nur Wetten auf Kursschwankungen. So gierig bin ich nicht.

    Danke aber dafĂŒr und viele GrĂŒĂŸe
    Christian

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.