Das Ende für Dogs of the Dow bedeutet einen Aktien Verkauf

Hallo Zusammen,

nach zwei Jahren habe ich die Dividendenstrategie von Dogs of the Dow durchgeführt. Mit Ende 2020 habe ich beschlossen nicht starr 10 US-Firmen aus dem Dow Jones Index nur nach der Dividendenrendite zu kaufen.

Der Grund ist, mit diesem System kommen auch Unternehmen in mein Portfolio von denen ich nicht so überzeugt bin. Das zweite Thema sind eben viele kleine Depotpositionen mit 1 TEUR Startinvestment das ich schwer nachkaufen kann.

Da ich keine Verluste aus diesem Versuch realisieren möchte habe ich mich vom ersten Unternehmen mit Gewinn verabschiedet.

Hier einmal meine Aufstellung für Dogs of the Dow vom August 2019 und 2020:

BrancheDoD 2019DoD 2020Div. Rend. %
EnergieCHEVRON / EXXONCHEVRON / EXXON5,48 / 7,90
FinanzenJP MORGAN CHASE3,42
Genussmittel
GesundheitPFIZERPFIZER3,80
Immobilien
Industrie3M / CATERPILLAR3M3,64
KommunikationVERIZON COMM.VERIZON COMM.4,16
Konsum zyklisch
KonsumgüterWALGREENS BOOTS ALL.WALGREENS BOOTS ALL.4,28
LebensmittelCOCA-COLACOCA-COLA3,35
Rohstoffe
TechnologieINTEL / IBMIBM / CISCO5,15 / 2,87
Versorger
1010

Hier meine rückblickende Beiträge zu diesem System:

Start: https://bergfahrten.com/2019/08/18/dogs-of-the-dow-dividendenstrategie-🐕/

2019: https://bergfahrten.com/2019/08/21/dogs-of-the-dow-umsetzung-im-depot-✅/

2020: https://bergfahrten.com/2020/08/14/dogs-of-the-dow-2020-und-kw-33-dividenden/

Bevor ich zu meinem Verkauf komme hatte ich dieses Wochenende auch einen tollen Twitter-Eintrag zu der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren über Pipi Langstrumpf gefunden. Als meine Familie in den 1970er Jahren erstmals einen Fernseher bekamen war das eine meiner ersten bewussten Lieblingssendungen. Dieses Zitat bringt aber auch meine Einstellung zum Leben treffend auf den Punkt 🤗

Nun der jetzt wirklich zum ersten Verkauf heuer und Kauf am 19. Februar 2021. Ich habe mich dazu von JP Morgan Chase getrennt. Sehr viele Finanztitel im Depot, neben U.S. Bancorp ein „doppelter“ US-Banktitel und rd. 40% Gewinn seit August 2020 waren ausschlaggebend.

Bei diesen Transaktionen bei DEGIRO ist mir heuer aufgefallen dass für den Währungswechsel erstmals Spesen mit dem Titel „Costs AutoFX“ für den Verkauf und Kauf verrechnet werden. Da ich kein Trader mit häufigen Orders bin nehme ich das einfach negativ zur Kenntnis. Offensichtlich hat der Zusammenschluss mit Flatex nun bereits negative Auswirkungen auf der Kostenseite für Kunden.

Die dazugehörige erste Abrechnung 2021 in meinen Büchern:

AnzahlTitelWertAnzahlDividendeWertGewinnp.a.
10JPMorgan Chase & Co.863,46189 Tage10,971.218,90268,13 60,0 %

Um mein Dividendeneinkommen stabil zu halten hatte ich mich entschieden dafür auch einen Kauf zu tätigen. Ich schränkte daher die Auswahl auf Dividendenaktien ein und stellte fest dass Verizon die gleichen Zahltage als JP Morgen Chase, d.h. Anfang 2/5/8/11 hat. Warren Buffett hat diese auch ins Portfolio genommen und mein bisheriger Kaufpreis war nur ein paar Cent entfernt.

Also habe ich meine 20 Verizon nun auf 40 erhöht:

DatumUhrzeProduktISINBeschreibungÄnderung
19-02-202119:25VERIZON COMMUNICATIONSUS92343V1044Währungswechsel (Einbuchung)USD1.136,00
19-02-202119:25VERIZON COMMUNICATIONSUS92343V1044Währungswechsel (Ausbuchung)EUR-939,08
19-02-202119:25VERIZON COMMUNICATIONSUS92343V1044TransaktionsgebührEUR-0,07
19-02-202119:25VERIZON COMMUNICATIONSUS92343V1044TransaktionsgebührEUR-0,50
19-02-202119:25VERIZON COMMUNICATIONSUS92343V1044Kauf 20 zu je 56,8 USD (US92343V1044)USD-1.136,00

Die verbleibende Miniportion habe ich genutzt um meine bisher 8 Stück Wal-Mart Stores auf runde 10 Stück zu erhöhen. Nach schlechten Zahlen folgte auch ein 10% Kurskorrektur – also her mit einem kleinen Kauf aus dem letzten Gewinn:

DatumUhrzeProduktISINBeschreibungÄnderung
19-02-202117:55WAL-MART STORES INC.US9311421039Währungswechsel (Einbuchung)USD278,00
19-02-202117:55WAL-MART STORES INC.US9311421039Währungswechsel (Ausbuchung)EUR-229,34
19-02-202117:55WAL-MART STORES INC.US9311421039TransaktionsgebührEUR-0,01
19-02-202117:55WAL-MART STORES INC.US9311421039TransaktionsgebührEUR-0,50
19-02-202117:55WAL-MART STORES INC.US9311421039Kauf 2 zu je 139 USD (US9311421039)USD-278,00

Damit werde ich den Februar abschließen. Die Dividenden Einkommen der nächsten Kalenderwoche 08 wird noch zu einem positiven Abschluss führen. ING Group zahlt die Zwischendividende und die Zinsen für ein Crowd-Investment wurde mir per Mail ebenfalls avisiert.

2021Woche 1Woche 2Woche 3Woche 4
FEBJPMorgan Chase, Verizon, AT&T, BAT, Vodafone, Siemens, Texas Instruments, American ExpressProcter&GambleCaterpillar, Royal Bank Canada, ING Groep

Wieder einmal habe ich festgestellt dass meine Kochkünste optisch nicht so toll sind 👨‍🍳 😉

Die geplanten Spiegeleier zerdrücke ich meistens beim aufschlagen – aber Hauptsache die drei Eier schmecken zum Cremespinat 🍳

Einen schönen Sonntag und viele Grüße ☀️

Bergfahrten

7 Kommentare zu „Das Ende für Dogs of the Dow bedeutet einen Aktien Verkauf

  1. Hallo Bergfahrten.

    Welchen Kontotyp hast du bei Degiro? Ich bin als Trader angemeldet. Der letzte Kauf an einer Auslandsbörse war bei mir der 19.2.2021 15:35. Bei mir wurden keine Extrakosten für AutoFX (was auch immer das ist?) berechnet.

    mfG.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo,

    Habe mein Konto 2017 angemeldet und die Einstellung ist Basic. Das AutoFX ist wohl die Einstellung dass EURO und Währungswechsel automatisch durchgeführt werden.

    Das seltsam ist, im E-Mail ist diese Zeile angeführt aber am Konto gibt es keine extra Buchungszeile. Normalerweise achte ich auch nur auf die Konto Buchungen, die sind unverändert wie bisher.

    Viele Grüße
    Christian / Bergfahrten

    Gefällt mir

  3. Hallo Bergfahrten.

    Ich habe jetzt in meinen emails nachgesehen. Scheint neu zu sein. Gebühr für AutoFX taucht bei mir erstmals am 11.1.2021 auf. Lustigerweise 0 Eur für einen Kauf in Amsterdam. Möglicherweise wieder eine MIFID Neuerung zum Schutz der Anleger. Bei Konto taucht es nicht auf. Sollte es aber demnächst auftauchen, macht das die Steuererklärung auch nicht einfacher :-). Bisher waren die Kosten für Währungswechsel in den Anschaffungs/Verkaufskosten inkludiert.

    mfG.

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Chang. Die 0,1% Kosten für den Währungswechsel sind gar nicht versteckt und verglichen mit den Kosten die bei den Banken entstehen sogar extrem günstig. Sie werden nur erstmals in der E-mail-Abrechnung angeführt. Solange die Kauf/Verkaufskurse mit den genauen FX-Kursen abgerechnet werden ist da nichts versteckt.

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Christian,

    ich halte von der „Strategie“ relativ wenig, weil ich auch empirisch dazu wenig Haltbares gefunden habe.

    Zu deinem Reinvestment nach dem Credo „Um mein Dividendeneinkommen stabil zu halten hatte ich mich entschieden dafür auch einen Kauf zu tätigen“ macht Verizon für mich Sinn. Buffet-Faktor obendrauf!

    Warum aber Walmart? Geringe Wachstumsdynamik bei der Dividende samt recht niedriger Einstiegsrendite? Auf Total-Return-Basis durchaus nachvollziehbar, jedoch tue ich mir schwer das mit deinem eigentlichen Ziel zu verknüpfen. Vielleicht kannst du hier noch ein wenig Kontext geben?

    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo,

    das mit den Dogs of the Down war ein Test ob es mich persönlich zur langfristigen Anlage motiviert und um auf die Dividendenwerte zu achten. Passt aber nicht für meine Persönlichkeit, da es zu starr ist.

    Walmart ist für mich als Supermarkt mein zweiter Wert neben AHOLD DELHAIZE. Ich mag Pärchen, z.B. Siemens und General Electric, Microsoft und SAP, Daimler und Toyota. Nur bei Banken und Öl habe ich etwas über das Ziel geschossen, die sind aber aktuell schwer mit Gewinn zu verkaufen.

    Liebe Grüße
    Christian / Bergfahrten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.