Daimler ist zyklisch und Dividenden Einkommen KW 07 / 2021

Hallo Zusammen,

Daimler hat diese Woche sehr gute und positive Zahlen für 2020 bekanntgegeben und gibt mit der geplanten Trennung von Personen- und Transportfahrzeugen eine neue Richtung im Unternehmen vor.

Für mich ist meine Daimler Position von 170 Stück und ca. 2% Gewichtung ein zweischneidiges Schwert. Aber zuerst einmal die guten Zahlen. Ich nutze im wesentlichen 3 Quellen. Entweder ich bekomme von der Investor Relations Seite ein Mail, oder ich checke es bei marketscreener.com oder die Komfortvariante ist MyDividends.de

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/DAIMLER-AG-436541/

https://www.mydividends.de/news/daimler-erhoeht-die-dividende/

Nun zur persönlichen Position. Gekauft habe ich die Aktie vor der Dieselkrise und nachgekauft mit der sehr guten Dividende als zweite „Autoaktie“ neben Toyota.

https://bergfahrten.com/2018/08/30/und-auf-mein-auto-is-a-stern/

Weiter wurden mir dann im Dezember 2019 nochmals 70 Stück aus einer Aktienanleihe zu einem teuren Kaufkurs eingebucht. Die Übersiedlung zum Broker war dann aber natürlich ein niedriger Kurs.

https://bergfahrten.com/2019/12/14/kw-50-beitrag-200-daimler-geht-zum-broker-💬/

Nach diesen langen Transaktionen ergibt sich ein Misch-Kaufkurs von 63,21 je Aktie inkl. aller Spesen. Der aktuelle Kurs ist ca. 65 – 67 EUR wobei ich mit einem kleinen Gewinn aussteigen könnte. Hier liegt nun der Haken – aussteigen oder bleiben?

Mein Fazit:

Positiv: die zyklischen Aktien haben die Vorteile dass man zu günstigen Kursen nachkaufen kann. Die Marke ist sehr gut, die Zahlen sind wie bei „Luxus-Klassen“ auch bestens. Die Trennung finde ich positiv und ein Interview mit dem CEO hat mir gefallen.

Negativ: Daimler hat extreme Schwankungen bei der Dividende. Mit vielen Aktien im Depot und zwei Autotitel ist das fraglich. Ich habe bereits viele deutsche Aktien im Depot.

Daimler Résumé: Die positiven Punkte überwiegen. Für 2021 möchte ich Stabilität und damit wäre die steigende Dividende und kein Tausch positiv. Generell habe ich keinen „Zwang“ Positionen zu reduzieren. Ein Nachkauf ist auch kein Thema, die Entscheidung ist HOLD um mir die Trennung und das GJ 2021 mir anzuschauen.

Dividendeneinkommen in der Kalenderwoche 07 / 2021. Das positive vorab ist dass ich die 2 TEUR Marke für 2021 geschafft habe:

KW2018Kum.2019Kum.2020Kum.2021Kum.Abw.
7200,911.782,41182,422.202,62386,641.906,35155,802.000,114,9 %
80,001.782,4114,402.217,02157,162.063,512.000,11

Procter & Gamble ist diese Woche die entscheidende Einzelposten…

15.02.21MAIN STREET CAPITAL12,23
15.02.21ALTAGAS6,77
17.02.21REALTY INCOME14,88
17.02.21SPDR S&P GL.DIV. ARISTOCRATS4,99
17.02.21PROCTER & GAMBLE116,93
155,80

Eine kleine Caterpillar Dividende verschiebt sich in die KW 08. Ich sollte hinkünftig die Zahltage für Freitag immer in die Folgewoche packen. Die Gutschrift erfolgt bei DEGIRO immer 1 Tag später und der Währungswechsel kann einen weiteren Tag dauern.

Diesmal gibt es sogar positive Nachrichten von europäischen Banken. Die ING Group wird nächste Woche eine Zwischendividende von 12 Cent / Aktie auszahlen. Damit schaffe ich auch im Februar die 2 TEUR Marke. In den letzten Jahren war entweder der Jänner oder Februar schlecht.

2021Woche 1Woche 2Woche 3Woche 4
JÄNADP, Wal-Mart, Kimberly-Clark, Red ElectricaAltria, GlaxoSmithKline, U.S. BancorpMedtronic, Digital Realty, CiscoBank Nova Scotia, GE, Sysco, EVN
FEBJPMorgan Chase, Verizon, AT&T, BAT, Vodafone, Siemens, Texas Instruments, American ExpressP&G,Caterpillar, Royal Bank Canada, ING Groep

Die EVN im Jänner und Siemens im Februar sind extra als Jahresdividenden markiert.

Betreffend meinen sportlichen Zielen liege ich deutlich hinterher. Ich hatte heuer erst zwei ausgedehnte Spaziergänge mit rd. 17.000 Schritten. Diese Woche war ich in Wien unterwegs. Meine Begleitung hatte diese Tour durch den 1. & 3. Bezirk in Wien aufgenommen 😘

Bewölkt im Schlosspark Belvedere ☁️

Ich wünsche Euch einen erfolgreichen Freitag und ein schönes Wochenende ☀️

Viele Grüße

Bergfahrten

2 Kommentare zu „Daimler ist zyklisch und Dividenden Einkommen KW 07 / 2021

  1. Bei Daimler ist auch mein Kaufpreis leider sehr hoch.
    Aber mein Vertrauen ist vorhanden und ein langer Abschwung hat sich nun wieder ins positive gedreht. Die Idee dass Sie die Sparte Transport- und Personenmobilität trennen kann einen weiteren Push geben. Negativ könnte man sagen, eine schlechte Pizza in zwei Teile geschnitten macht es nicht gut. Aber dazu sehe ich das Unternehmen zu positiv.

    Liebe Grüße
    Christian / Bergfahrten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.