ROCHE, das Depot anpassen und somit Blumen verkaufen?

Hallo Zusammen,

es ist Muttertag und auch ich verschenke Blumen 💐 Aber ich habe am Wochenende auch mein Depot angeschaut und habe dort eine leuchtende Position festgestellt. Erstmalig hat eine einzelne Aktie den 5% Anteil in meinem gesamten Bergfahrten Fonds ĂŒbertroffen und damit meine Investmentregel ĂŒberschritten.

Ausnahmsweise habe ich dann gleich nochmals mein gesamtes Depot aktualisiert – auch weil ich betreffend den Finanzmedien sehr viele positive Kursmeldungen bekam đŸ“¶NatĂŒrlich stimmt das nicht persönlich und wirklich fĂŒr mich! Sich nur auf seinen Bauch und die Medien zu verlassen kann eben einem den falschen Eindruck verbreiten.

Tatsache ist – mein Gesamtdepot war Ende April 567.749,94 und nun eine gute Woche spĂ€ter eben 569.277,12. Diese Abweichung ist zwar positiv, diese 1.527,18 EUR sind aber doch wirklich nur +0,27%. 😉

Die Punkte sind dass die Technologie Aktien extrem gestiegen sind und damit auch die US-GesamtmĂ€rkte dies antreiben. Diese sind bei mir aber zu gering im Depot vertreten. Auch die Goldkurse laufen eher langsam und gleichmĂ€ĂŸig bergauf und nicht innerhalb von wenigen Tagen 😊

Und als ich die Kurse erfasste ist mir eben aufgefallen dass ROCHE weiter gestiegen war und die Gewichtung nun bereits den 5% Anteil ĂŒberschritten hatte. Das war sicher auch im Corona-Crash auch so, aber festgestellt habe ich es nun.

Hier also einmal die Top 10 Werte in meinem Depot die ich hinkĂŒnftig statt der gesamten Liste monatlich in das Reals Money speichern werde. Dass Royal Duch Shell im Vorjahr unter den Top 5 lag muss ich jetzt nach dem Kurssturz nicht mehr erlĂ€utern 🙁

Depot Top ISIN StĂŒck Name Anteil Kaufpreis
1 CH0012032048 100 ROCHE HOLDING 5,54 % 203,362
2 US7427181091 250 PROCTER & GAMBLE 4,58 % 73,873
3 GOLDMÜNZEN 13,25 FEINGOLD in UNZEN 3,57 % 1.165,76
4 GB0009252882 1.000 GLAXO SMITH KLINE 3,32 % 17,111
5 IE00B2NPKV68 200 iSHARES EM BOND FUND 3,22 % 100,628
6 GB0007908733 1.000 SSE 2,48 % 19,137
7 US4943681035 100 KIMBERLY-CLARK 2,17 % 100,354
8 US1912161007 300 COCA-COLA 2,17 % 38,465
9 GB00B03MLX29 800 ROYAL DUTCH SHELL 2,12 % 26,307
10 LU0731782826 629,246 Fidelity Global Dividend Fund 1,90 % 16,848
Sonstige 68,93 %

Also eigentlich will ich keine Depotposition ĂŒber dieser magischen Grenze haben. Tatsache ist aber auch dass man Gewinne laufen lassen soll.

Hier kommt auch der Spruch – die Blumen sollte man im Garten pflegen und nicht ausreißen. Und es ist mit meinen Bank- und Ölpositionen in der Coronakrise ebenen dass Roche mit der Gesundheitsbranche sich nun positiv entwickelt hat.

Nun hat man Regeln aber im Endeffekt sind Sie einem doch im Weg 😉 Klar könnte ich jetzt 10 ROCHE Aktien verkaufen, Spesen und Steuern bezahlen und dann einen geringeren Betrag wieder investieren?

Oder ich vertröste diese Entscheidung auf einen „fixen“ Stichtag wie z.B. den 31.12. Klar ist dass ich dafĂŒr keine Aktien nachkaufen werde – also lĂ€uft es weiter und ich freue mich ĂŒber die Depotposition und die stabilen Dividenden.

Im 26. Jahr meiner Investments tendiere ich nun endlich wirklich zur Buy and Hold Strategie. Ich werde die Blume „Roche“ weiter wachsen lassen, jĂ€hrlich blĂŒhen und mich ĂŒber die Dividenden freuen ✅

Einen schönen Muttertag ☀

Viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

6 Kommentare zu „ROCHE, das Depot anpassen und somit Blumen verkaufen?

  1. Dankeschön fĂŒr das Feedback!
    Ja, frĂŒher hĂ€tte ich wohl die knapp 60% Gewinn realisiert und dafĂŒr viel Steuern bezahlt. Und vielleicht ein „schlechteres“ Unternehmen billiger versucht zu kaufen. Wenn man das lĂ€nger und öfters macht sammelt sich viel Unkraut im Depot statt die guten Unternehmen langfristig zu behalten 😇

    Liken

  2. Ja, bitte nicht den Fehler machen und Roche verkaufen. Habe auch diesen Wert und seit langer Zeit entwickelt sich die Aktie einmal positiv. Denke auch an die Dividende.

    Beste GrĂŒĂŸe
    Frank

    GefÀllt 1 Person

  3. Hallo Frank,

    Danke fĂŒr dein Feedback! Ja, die bleibt einfach unverĂ€ndert im Depot liegen. Falls ich mal auf weniger Einzelaktien reduziere ist Roche einer der verbleibenden Aktien. Viel Freude auch mit deiner Position 👍

    Viele GrĂŒĂŸe
    Christian / Bergfahrten

    Liken

  4. Lieber Christian,

    vielen Dank fĂŒr deinen Beitrag. Ich habe Roche selbst seit 2015 im Depot und an sich ein solider Dividendentitel mit Kurswachstumspotential. Wie gehst du mit der Steuerproblematik mit Schweizer Titeln um? Holst du sie mit all den bĂŒrokratischen MĂŒhen zurĂŒck (sollte ja prinzipiell mit dem Doppelbesteuerungsabkommen formal möglich sein). Ich habe das noch nie gemacht und mich wĂŒrden deine Erfahrungen sehr interessieren.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Clemens

    GefÀllt 1 Person

  5. Hallo Clemens,

    ja, ich hole mir seit 2015 die 20% Steuer (=35% minus 15%) aus der Dividende retour. Wenn du von Deutschland bist hat der Blogger Divantis vor ein paar Tagen einen Beitrag geschrieben.

    https://www.divantis.de/schweizer-quellensteuer-zurueckholen-so-einfach-gehts/

    Beim ersten mal muss man sich das Programm „Snapform Viewer“ installieren und sich das Antragsformular von den Schweizer Behörden runterladen. Ab dem zweiten Jahr kann man das alte Formular ausbessern, das ist dann in ein paar Minuten erledigt.

    Falls du auch Österreicher bist ist es unwesentlich anders. FĂŒr AT heißt das „Antrag auf RĂŒckerstattung der Schweizer Verrechnungssteuer von Dividenden und Zinsen – Form 84“. Bei uns schickt man den Antrag mit allen Exemplaren, den Tax Voucher und den Dividendenbeleg an dein zustĂ€ndiges Finanzamt. Diese bestĂ€tigen es und leiten es an die Schweizer Kollegen weiter.

    3 Kosten hat man dadurch: Die Tax Voucher kosten unterschiedlich je Bank oder Broker?! Das Porto per Post an das Finanzamt. Und zuletzt wird deine Bank fĂŒr das Wechseln der CHF auf EUR ebenfalls etwas verrechnen. Bei mir waren letzteres EUR 3,50 dafĂŒr sind die Tax Voucher meiner Hausbank teuer.

    Viel Erfolg und Liebe GrĂŒĂŸe
    Christian / Bergfahrten

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.